×
666
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Praktikum CRM Project Management (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
C&A
Head of Creative Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HEADHUNTING FOR FASHION
Global Manager* E-Mail Marketing & Mediaplanung
Festanstellung · NÜRNBERG
RETAIL SEARCH
HR Business Partner Munich
Festanstellung · MONACO
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Category Manager (M/W/D) Lifestyle E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
HUGO BOSS
Product Sustainability Manager - Chemikalienmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
PUMA
Junior Manager Global gO-To-Market Select
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Key Account Manager E-Commerce (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
C&A
Senior Business Controller Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
LEVI'S
Otc Business Enablement Analyst | 2 Year Ftc
Festanstellung · Offenbach
L'OREAL GROUP
Business Intelligence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Ecommerce Systems Manager
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Operations Manager Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
RALPH LAUREN
Human Resources Coordinator (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · MÜNCHEN
L'OREAL GROUP
Digital & Communication Manager Lancôme, Schwerpunkt CRM (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Business Development Coordinator Lancôme (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Merchandise Planner Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
ux Project Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
C&A
Product Manager / Buyer (M/F/D) Womenswear
Festanstellung · Düsseldorf
Veröffentlicht am
01.04.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Otto startet Nachhaltigkeitskampagne

Veröffentlicht am
01.04.2021

Otto startet am 1. April eine fünfmonatige Kampagne mit dem Fokus Nachhaltigkeit. Neben TV, Adressable TV und klassischen Social-Media-Kanälen setzt der Hamburger Plattform-Anbieter auf Influencer-Kooperationen und grüne Podcasts.

Alexander Rohwer leitet die fünfmonatige Nachhaltigkeitskampagne von Otto - Otto

 
"Beim Thema Nachhaltigkeit sehen wir im Kund*innenverhalten häufig eine Diskrepanz zwischen Einstellung und Verhalten: Menschen bewerten Nachhaltigkeit als wichtig, priorisieren im Kaufprozess dann aber wieder nach anderen Faktoren, wie Preis, Design und Qualität. Dass sich diese Kriterien nicht ausschließen, sondern – ganz im Gegenteil – gut miteinander kombinieren und einfach in den Alltag integrieren lassen, zeigen wir mit unserer Kampagne", sagt Alexander Rohwer, Leiter Strategy & Brand bei Otto.

In drei Phasen erzählt die fünf Monate laufende Kampagne von Ottos nachhaltigem Angebot. Die erste Phase rückt im April und Mai Outdoor-Produkte wie Garten- und Terrassenmöbel in den Mittelpunkt der Erzählung. Anhaltspunkt für Nachhaltigkeit in dieser Phase seien Möbel aus FSC-zertifiziertem Holz.

Die nachfolgenden Kampagnenphasen beschäftigen sich im Juni mit nachhaltiger Indoor-Ausstattung, wie energieeffizienten Elektrogeräten und einer 100 Euro-Klimaprämie. Im Juli und August seien zentrale Themen die Retourenverwertung und die nachhaltige Eigenmarke Otto products.
 
"Wir glauben daran, dass jede*r einzelne von uns durch kleine Veränderungen im Alltag zu einem nachhaltigeren Leben beitragen kann. Die Veränderung beginnt bei uns. Schon heute haben wir dafür 200.000 nachhaltige Artikel in unserem Sortiment – Tendenz steigend", so Alexander Rohwer.

Hero-Influencerinnen der Kampagne seien die Berlinerinnen Vanessa und Ina, die ihre Community als coupleontour an ihrem Leben teilhaben lassen. Neben dem Hauptstadt-Pärchen sind auch Jennifer Paro und Dekorationswut Teil der Kampagne.

"Wir setzen unter anderem bewusst auf Influencer*innen, für die Nachhaltigkeit bislang nicht im Zentrum stand. Damit wollen wir zeigen: Schon ein kleiner Beitrag kann Großes bewirken – jede*r kann nachhaltiger leben", sagt Rohwer.

Neben Radio-Spots schaltet der Hamburger Onlineshop auch Podcast-Werbung und platziert die Kampagne in grünen Podcasts, wie ZweivorZwölf, Grünstadtmenschen oder Spiegel smarter Leben.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.