×
2 087
Fashion Jobs
PUMA
Lead Product Line Manager Sportstyle Footwear (Lifestyle)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Retail Training Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Retail Training Manager*
Festanstellung · STUTTGART
HEADHUNTING FOR FASHION
Mitarbeiter/in* Vertriebsinnendienst / Sales Support*
Festanstellung · MÜNCHEN
ESPRIT
IT Specialist Store Support - Befristet (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Store Support (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
HR Business Partner Retail (M/W/D)
Festanstellung · Eschborn
ESPRIT
Network & Security Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Network & Security Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Office & Store Support Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Office & Store Support Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Datacenter & Cloud (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Datacanter & Cloud (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Sales Manager Satellite Markets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Sales Manager Satellite Markets (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
BENETTON
Business Controller (M/W/D)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Accounting Director/ Hauptbuchhalter (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Product Line Manager Teamsport Individual
Festanstellung · Herzogenaurach
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
AEYDE
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Marketing Manager Esports And Gaming
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Assistent (W/M/D) Einkauf
Festanstellung · Wien
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
06.02.2012
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Otto steigt ins Orderbusiness ein

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
06.02.2012



Unter dem Motto „Virtual meets reality“ präsentiert die neue B2B-Plattform KeenOn Fashion in Düsseldorf, München und Hamburg, welche Marken und Kollektionen per Mausclick geordert werden können. Auf der Supreme in Düsseldorf (4. bis 7. Februar), im ModeCentrum Hamburg (12. bis 15. Februar) und auf der MunichFashion WoMen (18. bis 21. Februar) kann der Einzelhandel das Markenportfolio in temporären Showrooms „live und in Farbe“ begutachten. Auf jeweils 300 Quadratmetern werden dem Fachpublikum 41 Kollektionen aus den Bereichen DOB, HAKA und Accessoires mit insgesamt 1.700 Styles von Marken wie GioGoi, Sugar Daddy, Ronen Chen, Red Oak oder Baroni vorgestellt. Präsentiert wird sowohl aktuelle Lagerware für die jetzige Frühjahr/Sommersaison sowie die Vororder für die Herbst/Wintersaison 2012/13.
„Wir zeigen Mode zum Anfassen und stellen die Möglichkeiten und Services unserer Orderplattform vor“, erklärt Morten Severon, Managing Director KeenOn Fashion. Er ist überzeugt, dass „mögliche Befindlichkeiten gegenüber einem Online-Portal schnell verschwinden“ werden, insbesondere da der Außendienst die Handhabung erklärt und der Kundendienst bei Fragen zur Verfügung stellt.
KeenOn Fashion wurde im Dezember 2011 von Hermes-Otto International gegründet. Der virtuelle Showroom soll den Einzelhandel über Trends in der Modeszene auf dem Laufenden halten und die Order erleichtern. Markenanbieter können über KeenOn Fashion leichter und kostengünstig neue Märkte erschließen. Die Logistik sowie die Abwicklungs- und Zahlungsprozesse übernimmt KeenOn Fashion.

© Fabeau All rights reserved.