×
1 788
Fashion Jobs
LIMANGO
Product Owner/ IT Project Manager/ IT Product Manager (M/W/D) Operations
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager/ Direct Marketing Manager/ Online Marketing Manager (M/W/D) Tell-A-Friend Programm / Ecommerce
Festanstellung · MÜNCHEN
THE KADEWE GROUP
Product Manager App (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Senior PR Manager Sportstyle Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
PR Manager Corporate Communications
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Workplaces (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Lizenzen (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Licenses (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
LEVI'S
IT Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Dorsten
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
(Junior) Sap Authorization Consultant (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Brand Relations Manager (M/W/D) im E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Talent Business Partner Lead
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
d365 f&o Functional Consultant
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PREMIUM GROUP
Senior Marketing And Communications Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Senior Marketing & Communications Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Verkaufstalent (m,w,d), Teilzeit
Festanstellung · WUSTERMARK
SKECHERS
Verkaufstalent (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · METZINGEN
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
20.06.2018
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Outdoor: der europäische Markt wächst, Frankreich hinkt hinterher

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
20.06.2018

Die Outdoor-Messe in Friedrichshafen wurde an diesem Wochenende vor dem Hintergrund einer dynamischen Branche eröffnet. Nach den von der European Outdoor Group erhobenen und am Sonntag veröffentlichten Zahlen erreichte der Großhandelsumsatz in der Branche 5,86 Milliarden Euro. Outdoor verzeichnete einen Wertzuwachs von 7,2 % (ohne Wechselkurs- und Inflationseinflüsse) und ein Volumenwachstum von 6,7% im Vergleich zu 2016.

Wertaufteilung nach Kategorien im Jahr 2017 - EOG


Die Statistiken stammen aus der Analyse von "sell-in"-Daten von 115 Unternehmen der Branche. Informationen, die eine abschließende Schätzung des Outdoor-Marktes von rund 12,3 Milliarden Euro an Erträgen im Jahr 2017 ermöglichen.

Europaweit ist die Entwicklung uneinheitlich, insbesondere in den drei Hauptmärkten Deutschland, Frankreich und Großbritannien, die zusammen die Hälfte des europäischen Marktes ausmachen und 115 Millionen Produkte und 2,95 Milliarden Euro im Großhandel ausmachen. Der britische Markt scheint zusammen mit Irland von einer Preisanpassung profitiert zu haben. Die Zahl der verkauften Artikel stieg um 14 % und der Umsatz um 8 %. Der deutsche Markt verzeichnete ein gutes Mengen- und Wertwachstum von 3 %. Frankreich hinkt hinterher. Der mengenmäßige Absatz war im Vergleich zu 2016 stabil, während der Umsatz wertmäßig um 2 % zurückging.

Anteile nach Klassen in Volumen im Jahr 2017 - EOG


Der gute Start in die letzte Wintersaison Ende 2017 wirkte sich kategorisch positiv auf den Bekleidungsabsatz aus. Dieser stieg auf europäischer Ebene um 5 % im Wert und um 6,7 % im Volumen. Am eindrucksvollsten war der Sprung im Schuhbereich, wo der Absatz um 9,2 % und der Umsatz um 13,4 % zunahm. Eine weitere schnell wachsende Kategorie sind Matratzen und Schlafsäcke mit einem Absatzplus von 3,9 % und einem Wertzuwachs von 9,7 %. Lediglich die Zeltkategorie verzeichnete einen Rückgang im Jahr 2017.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.