×
693
Fashion Jobs
H&M
Personalsachbearbeiter*in Für Lohn Und Gehalt (M/W/D)
Festanstellung · Hamburg
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Marketing Manager (M/W) Premium Fashion
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Sales Manager (M/W/D) DACH Luxury Brand
Festanstellung · MÜNCHEN
L'OREAL GROUP
E-Commerce Activation Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Praktikum (M/W/D) Data-Science / Business Analytics
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
E-Account Manager (m/d/w)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Product Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Junior Platform Specialist E-Commerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
(Senior) Planning Manager E-Commerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Logistics Inbound
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Planner Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Duales Studium International Business
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Business Process Manager Accounting & Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Business Process Manager Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Duales Studium Bachelor of Arts Bwl Digital Business Management (M/W/D) 2021
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Duales Studium Bachelor of Arts International Business (M/W/D) 2021
Festanstellung · Herzogenaurach
C&A
IT Supporter (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Bereich Logistik
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Bereich Buying Planning Allocation
Festanstellung · Düsseldorf
TIFFANY & CO
Human Resources Manager, German Cluster
Festanstellung · Munich
PUMA
Manager IT Sales Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach

Outfit 24 kooperiert mit Modehaus.de

Veröffentlicht am
20.03.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Im Zuge der Corona-Krise kooperieren die Mode-Plattform Outfits24 und das Netzwerk Modehaus.de, um stationäre Modehändler bundesweit zu unterstützen. Ziel der Kooperation sei es, als Sofort-Maßnahme für Händler neue Umsatzkanäle zu erschließen. Dies sei in der aktuellen Situation von POS Schließungen unverzichtbar, sagt Holger Wellner von Modehaus.de.

Modhaus.de und Outfit24 wollen gemeinsam Modehändler unterstützen - Screenshot Webseite Modehaus.de


Dr. Dominik Benner, Geschäftsführer von Schuhe24 und Outfits24, sieht die langfristige Kooperation als Meilenstein: "Das Corona-Virus wird in einem Jahr nicht mehr wichtig sein, der Online-Handel aber umso mehr. Daher ist es wichtig, dass wir für die Händler gemeinsame Chancen nutzen. Wir können 45 Kanäle beisteuern, was einmalig ist. Dadurch sind wir gegenüber einem Online-Player, der nur einen Verkaufskanal bespielt, weit im Vorteil."
 
Die technische Kooperation erfolge über die Schnittstellen von Outfits24 und Modehaus.de. Alle Händler der Modehaus.de oder myVEO-Systeme können über den Datenfeed-Manager von Modehaus ihre Bestände selektieren und exportieren.

Alle relevanten Warenwirtschaftslösungen seien mittels einer Schnittstelle angebunden. Sowohl Modehaus.de als auch Outfits24 bieten den Händlern einen Full-Service Ansatz, der bei der Content-Erstellung beginnt, über das Payment weitergeht bis hin zu operativen Schulungen und ERFA-Gruppen.
 
"Die Händler von Outfits24 und Modehaus.de machen an ihren über 700 Standorten insgesamt 3,5 Mrd. Euro Umsatz. Das ist eine Größe, die einmalig ist und ein riesiges Potential bietet", sagt Ole Grave, Geschäftsführer von Modehaus.de.
 
Die Zusammenarbeit der beiden Plattformen soll zunächst den Online-Verkauf umfassen sowie die Anbindung der Händler POS. Im zweiten Schritt seien eine Content-Datenbank sowie weitere POS-Lösungen geplant.
 
Outfits24 wurde 2019 gestartet und bindet über 300 Modegeschäfte in Deutschland an die Online-Welt mit 45 Kanälen an. Zusammen mit Schuhe24 werden so über 1.400 Fachgeschäfte in Deutschland angebunden und ein Volumen von rund 75 Millionen Euro in 2019 realisiert.
 
Die Modehaus.de GmbH bietet E-Commerce Lösungen, Erfahrungsaustausch sowie wesentliche Einkaufsvorteile im Bereich digitaler Produkte für Modehändler an. Das Partnernetzwerk umfasst aktuell 453 Standorte mit ca. 850.000 Quadratmeter Gesamtverkaufsfläche, ca. 2,3 Milliarden Euro Gesamtjahresumsatz und ca. 17.000 Mitarbeitern.

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.