×
12 426
Fashion Jobs
S.OLIVER GROUP
Personalsachbearbeiter (M/W/D)
Festanstellung · ROTTENDORF
S.OLIVER GROUP
Head of Central Purchasing Non-Production Material (M/W/D)
Festanstellung · ROTTENDORF
SCHIESSER GMBH
Technischer Leiter Hochregallager (M/W/D) (Kopie)
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
WORTMANN
(Junior) CRM / Loyalty Consultant (M/W/D)
Festanstellung · DETMOLD
HUGO BOSS AG
Kesselwart (M/W/D) Als Servicetechniker Instandhaltung
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Sprinklerwart (M/W/D) Als Servicetechniker Instandhaltung
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Elektriker / Elektroniker / Elektroinstallateur (M/W/D) Als Servicetechniker Instandhaltung
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Kältetechniker (M/W/D) Für Die Instandhaltung
Festanstellung · METZINGEN
OTTO
Marketing Manager CRM (W/M/D) Bei Lascana
Festanstellung · HAMBURG
PHV
Brand Marketing Manager Tommy Hilfiger (M/F/X)
Festanstellung · Düsseldorf
ALSTERHAUS
Head of Sales (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
SNIPES
Junior Buyer (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Programmatic And Display Media Manager, Brand Marketing (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
sr Partner Insights & Marketing Research Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Head of Digital Media - Brand Marketing (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Lead Content Management (All Genders) - Customer Care
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Programmatic And Display Media Manager, Brand Marketing (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
BREUNINGER
Manager:in Brand Relations & Fashion PR // Teil-Remote Möglich
Festanstellung · STUTTGART
BREUNINGER
(Senior) SEO Manager:in DACH // Remote Möglich
Festanstellung · STUTTGART
Werbung
Veröffentlicht am
30.08.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

P&C baut in Karlsruhe um

Veröffentlicht am
30.08.2022

Neues Nutzungskonzept: Das Verkaufshaus von Peek & Cloppenburg in der Karlsruher Innenstadt bekommt ein neues Angesicht. Die Horn Grundbesitz KG hat dafür ein neues Konzept mit Einzelhandels-, Büro- und Gastronomieflächen entwickelt. Dieses Konzept befindet sich derzeit noch in Abstimmung mit der Stadt und soll anschließend auf Basis eines spezifischen Bebauungsplans umgesetzt werden. 

Blick auf das Karlsruher Haus des Modefilialisten. - P&C


Hintergrund sind einerseits Baumängel und Verschleiß an der Immobilien, andererseits sorgen aber auch Frequenzrückgänge im stationären Einzelhandel immer öfter für ein Umdenken bei der Nutzung solcher Flaggschiffe. 

Der Neubau, der unter Einhaltung hoher Nachhaltigkeitsstandards geplant ist, soll Ende des Jahres 2025 fertig gestellt sein. Die ersten vorbereitenden Maßnahmen für die Umsetzung des Projektes sollen noch in diesem Jahr beginnen. Der letzte Verkaufstag für das aktuelle P&C-Verkaufshaus wird der 15. Oktober sein.

Das bestehende Gebäude, das seit vielen Jahrzehnten ein fester Bestandteil der Karlsruher Innenstadt ist, weise leider aufgrund seines Alters und den verschiedenen Errichtungsphasen erhebliche Mängel gemäß heutigen baulichen Anforderungen auf. Das lasse einen dauerhaften Weiterbetrieb nicht mehr zu.

"Eine Behebung der Mängel ist aufgrund der technisch umfangreichen Maßnahmen wirtschaftlich nicht möglich. Daher haben wir uns zu einem Neubau entschlossen, mit dem Ziel, einen zukunftsfähigen und belebenden Anziehungspunkt für die Karlsruher Bürgerinnen und Bürger und die gesamte Region zu schaffen", sagt Dr. Kevin Meyer, Mitglied der Unternehmensleitung der Horn Grundbesitz KG.

"Karlsruhe ist für uns ein wichtiger Standort", erklärt Karen Feldpausch-Sturm, Director Sales Management der Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf. "Bereits seit fast 50 Jahren sind wir für unsere Kundinnen und Kunden in Karlsruhe da und investieren jetzt in die Zukunft der Innenstadt. Wir freuen uns darauf, ab 2026 unsere Kundschaft in einem modernen Neubau mit attraktiver Verkaufsfläche empfangen zu können."

Im März 2023 soll ein Interimsstandort in der Karlsruher City eröffnen. 

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.