×
823
Fashion Jobs
UNIQLO
Marketing Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Content Delivery Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
C&A
Central Training Coordinator - Logistics (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Brand Delivery Coordinator (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
PUMA
Key Account Manager Omnichannel
Festanstellung · Herzogenaurach
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Ecommerce Loyalty
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Product Management Assistant (M/F/D) Clockhouse Girls
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
CRM Campaign Manager Sales (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Product Manager Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Senior Planner Retail Europe - Maternity Cover
Festanstellung · Herzogenaurach
C&A
Product Manager Lingerie (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant Customer Data Privacy (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ESPRIT
Head of Brand Marketing Studio (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Head of Brand Marketing Studio (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
ESPRIT
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · Sindelfingen
PUMA
Werkstudent Intellectual Property
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner - Pricing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Business Analyst Corporate Controlling - Tech (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Women bu Originals & Style (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager Womens - Global Brands - Training And Core App (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · WEIßENHORN
Werbung
Veröffentlicht am
06.10.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

P&C feiert Neueröffnung in Innsbruck

Veröffentlicht am
06.10.2020

Am 1. Oktober eröffnete P&C das neu gestaltete Verkaufshaus in Innsbruck. Auf rund 4.000 Quadratmetern finden Besucher zahlreiche Originalshops und eine groß angelegte Outdoor- und Cocktailabteilung. Ein besonderes Highlight sei das neue Flächenkonzept und die Herren-Boutique.


Das neue P&C-Haus in Innsbruck - P&C

 
"Wir freuen uns sehr, mit unserem neuen Verkaufshaus im Einkaufszentrum Sillpark nach nur kurzer Pause das bekannte Markenportfolio von Peek & Cloppenburg anbieten zu können", sagt Sandra Swiderski, Country Managerin in Österreich.
 
Für ein noch attraktiveres Einkaufserlebnis präsentiere sich das Verkaufshaus mit neuem Flächenkonzept, bei dem auf eine klare Zuordnung in reine Herren- und Damenetagen gesetzt wird, so P&C. Die gesamte Modewelt für Damen ist auf der ersten und größten Etage zu finden, im Erdgeschoss und zweiten Obergeschoss wartet das großzügige Herrensortiment.

"Die neue Sortierung soll eine optimale Orientierung für unsere KundInnen ermöglichen und dazu einladen, sich von der Angebotsvielfalt inspirieren zu lassen", sagt Swiderski.
 
Das neue P&C-Verkaufshaus in Innsbruck bietet ein ausgewähltes Sortiment mit über 200 Modemarken. Die Exklusivmarke Jake*s wird im großzügigen Shop-in-Shop Design präsentiert, auch das Eigenlabel Review bekommt viel Raum. Zudem sind zahlreiche Originalshops vertreten, darunter von Marken wie Hugo, Tommy Hilfiger, Polo Ralph Lauren, Boss und Marc Cain.
 
Ein besonderes Highlight sei der Boutiquebereich für Herren im Erdgeschoss mit angesagter Sport- und Freizeitmode und beliebten Marken wie Calvin Klein, Levi‘s und Guess. Die moderne Fläche hat einen separatem Eingang und erstmalig eine Athleisure- und Sneaker-Area.
 
Alle P&C-Verkaufshäuser unterstützen die Online-Shop-Funktionen "Click & Reserve" sowie "Click & Collect". Damit können KundInnen ihre Ware entweder nach der Verfügbarkeitsanfrage online in Echtzeit in einem Verkaufshaus reservieren oder online kaufen und sich die Ware ins Verkaufshaus liefern lassen.
 
Das Unternehmen schätze Innsbruck als Standort und freue sich, nun im Shopping-Center Sillpark, das von SES Spar European Shopping Centers gemanagt wird, mit seiner bekannten Mode- und Markenvielfalt präsent zu sein.
 
"Die Nähe zum Stadtzentrum macht das größte Einkaufszentrum der Innenstadt zu einer besonders attraktiven Shoppinglage", erklärt Swiderski.
 
Peek & Cloppenburg verantwortet neben dem neuen Verkaufshaus in Innsbruck zwölf weitere Verkaufshäuser in Österreich. Insgesamt sei Peek & Cloppenburg mit den Entwicklungen im österreichischen Markt zufrieden.
 
Das Unternehmen investierte 2019 in Umbauten an vier Standorten, unter anderem im Weltstadthaus auf der Kärntner Straße in Wien sowie im Verkaufshaus Linz. Darüber hinaus steuert die Unternehmenszentrale Wien das Geschäft in Osteuropa. Hier hat Peek & Cloppenburg im Jahr 2020 in die Modernisierung von zwei Häusern investiert.
 
Im Juni wurde der serbische Markt erschlossen, eine zweite Neueröffnung in der serbischen Hauptstadt sei noch bis Ende 2020 geplant. Die Erweiterung des Standortnetzes, die Erschließung neuer Märkte und insbesondere die Expansion in Osteuropa verfolgt das Unternehmen auch zukünftig.
 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.