×
1 788
Fashion Jobs
LIMANGO
Product Owner/ IT Project Manager/ IT Product Manager (M/W/D) Operations
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager/ Direct Marketing Manager/ Online Marketing Manager (M/W/D) Tell-A-Friend Programm / Ecommerce
Festanstellung · MÜNCHEN
THE KADEWE GROUP
Product Manager App (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Senior PR Manager Sportstyle Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
PR Manager Corporate Communications
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Workplaces (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Lizenzen (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Licenses (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
LEVI'S
IT Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Dorsten
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
(Junior) Sap Authorization Consultant (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Brand Relations Manager (M/W/D) im E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Talent Business Partner Lead
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
d365 f&o Functional Consultant
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PREMIUM GROUP
Senior Marketing And Communications Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Senior Marketing & Communications Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Verkaufstalent (m,w,d), Teilzeit
Festanstellung · WUSTERMARK
SKECHERS
Verkaufstalent (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · METZINGEN
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
02.11.2015
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Palmers zieht wieder an

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
02.11.2015



Palmers Vorstand Wolfgang Neussner ist zufrieden mit der positiven Entwicklung von Palmers


Auf die neue Design-Koop mit der österreichischen Designerin Lena Hoschek setzt Palmers große Hoffnungen
Die Sanierung der Palmers Gruppe schreitet nach dem Verkauf des französischen Sorgenkindes Lejaby gut voran. „Trotz des schwierigen Marktumfelds hat sich Palmers sowohl im Vorjahr als auch heuer erfolgreich am Markt behauptet. Mit Produktinnovationen, dem persönlichen Service und der hohen Qualität unserer Produkte, können wir den Umsatz stabil halten und verzeichnen einen positiven Trend. Mit der neuen Ausrichtung haben wir Palmers auf einen erfolgreichen, stabilen Kurs gebracht", sagte Palmers Vorstand Wolfgang Neussner letzte Woche.
Im Geschäftsjahr 2014/15 (Stichtag: 31. Januar) konnte die Palmers Holding GmbH Umsätze mit 125,4 Mio. Euro stabil halten und ein um 3,4% erhöhtes EGT (Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit) in Höhe von 3,7 Mio. Euro sowie einen Jahresüberschuss von 3,45 Mio. Euro ausweisen. Auch das Eigenkapital war wieder positiv.
Das neue Rumpfgeschäftsjahr 2015 (1. Februar bis 31. Juli 2015) bestätigt den positiven Trend auf: Die Umsätze lagen bei 53,6 Mio. Euro. Das EGT belief sich auf 17,7 Mio. Euro, der Jahresüberschuss bei 17,25 Mio. Euro. Die Gesellschaft hatte den Bilanzstichtag in die Mitte des Jahres gelegt, weil dieser Zyklus besser an die internen Abläufe und saisonalen Kollektionen angepasst ist.
Neussner zeigt sich zuversichtlich hinsichtlich der weiteren Entwicklung der Gruppe. Eine Reihe von Produkten wie die neue Lotus Beachwear-Linie aus wasserabweisendem Nano-Material, der Air Bra mit flexiblen Carbonbürgeln oder die Revita Legs Strumphose entwickeln sich zu Topsellern, mit denen Palmers teilweise zweistellige Umsatzzuwächse einfährt. Große Hoffnung setzt die Gruppe auf die neue Design-Kooperation mit der österreichischen Designerin Lena Hoschek, die am 6. November in die Läden kommt.

Fotos: obs / Palmers

© Fabeau All rights reserved.