×
1 938
Fashion Jobs
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
LIMANGO
Online Marketing Manager/ Brand Manager (M/W/D) / Influencer & Marketing Projects
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager/ Direct Marketing Manager/ Online Marketing Manager (M/W/D) Tell-A-Friend Programm / Ecommerce
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
(Junior-) Business Analyst im Einkauf (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Leiter (M/W/D) Disposition Und Steuerung im Einkauf
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Werkstudent (M/W/D) Data Analytics/ Business Analytics
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager (M/F/D) Limango Netherlands
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner/ IT Project Manager/ IT Product Manager (M/W/D) Operations
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner Checkout (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner (M/F/D) CRM
Festanstellung · MÜNCHEN
ADIDAS
Director Information Security (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Specialist Protection & Driver Services - Protection (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ON RUNNING
Email Lifecycle Manager
Festanstellung · BERLIN
AEYDE
Junior Finance Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
Product Manager Private Labels
Festanstellung · MÜNCHEN
ADIDAS
Senior Product Manager Ftw Running - bu Originals x 2 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager - bu Sportswear & Training - Sportswear (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
AESOP
Retail Consultant - Verkaufsberater (M/W/D) | Luitpoltblock ,München
Festanstellung · München
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit - München
Festanstellung · München
Werbung
Von
Reuters
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
11.01.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Pandora erzielt Rekordumsatz und übertrifft Prognose für das vierte Quartal

Von
Reuters
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
11.01.2022

Der dänische Schmuckhersteller Pandora gab am Montag bekannt, dass die vorläufigen Ergebnisse für das vierte Quartal einen Rekordumsatz ausweisen, der von einem starken US-Markt getragen wird.

Der Umsatz von Pandora stieg im Gesamtjahr um 23 % auf einen Rekordwert von 23,4 Milliarden Dänische Kronen - Pandora


Pandora, der weltgrößte Schmuckhersteller gemessen an der Produktionskapazität, meldete für das vierte Quartal einen Gesamtumsatz von 9 Milliarden Dänische Kronen (1,2 Mrd. Euro) und übertraf damit die von Analysten in einer Unternehmensumfrage prognostizierten 8,4 Milliarden Dänische Kronen.

Der Betriebsgewinn lag zwischen Oktober und Dezember bei 2,7 Milliarden Kronen und damit über den erwarteten 2,5 Milliarden.

Der Umsatz für das gesamte Jahr stieg um 23 % auf den Rekordwert von 23,4 Milliarden.

"Wir sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen des Jahres 2021", sagte Chief Executive Officer Alexander Lacik in einer Erklärung. "Pandora ist auf den Wachstumspfad zurückgekehrt, und wir haben einen Rekordumsatz erzielt. Es ist ermutigend, dass wir ein breit gefächertes Wachstum sehen."

In den Vereinigten Staaten, dem wichtigsten Markt des Unternehmens, stieg der organische Umsatz im vierten Quartal um 18 %.

Für das gesamte Jahr 2021 wuchs der organische Umsatz weltweit um 23 %, verglichen mit den 18-20 %, die das Unternehmen im November in Aussicht gestellt hatte, als es zum dritten Mal seine Prognose für das Gesamtjahr anhob.

Ein niedriger einstelliger Prozentsatz von Pandoras mehr als 2.600 Geschäften wurde im vierten Quartal aufgrund der Pandemie vorübergehend geschlossen.

"Darüber hinaus wurden stationäre Geschäfte in einer Reihe von Märkten durch andere Einschränkungen beeinträchtigt, nicht zuletzt in China", so das Unternehmen.

Pandora wird die vollständigen Ergebnisse am 9. Februar veröffentlichen.

© Thomson Reuters 2022 All rights reserved.