×
1 398
Fashion Jobs
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

Panorama Berlin erweitert das Portfolio – Lingerie-Premiere

Veröffentlicht am
today 02.12.2016
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Zur Herbst/Winter 2017/2018 Saison vom 17. – 19. Januar 2017 erweitert Panorama Berlin das Angebotsportfolio um das Segment Wäsche und präsentiert in Halle 7C erstmals einen eigenen Bereich für Lingerie, Unterwäsche und Lounge-Wear.


Preemiere auf der Panorama Berlin: 1300 Quadratmeter voller Lingerie und Lounge-Wear - Foto: Archiv


In der ehemaligen Event-Catering Halle zeigen zur Premiere des neuen Segments rund 40 namhafte Wäschemarken, wie: ANNEBRA, ARISTOC, AUBADE, BERLEI SPORT, CHANTAL THOMASS, CHANTELLE, DKNY SLEEPWEAR, GOSSARD, GUESS, HANRO, HEIDI KLUM INTIMATES, HEIDI KLUM SOLUTIONS, HOLLYWOOD FASHION SECRETS, HOTSOX, JOHN FRANK, LIKE IT!, MUCHACHOMALO, NINA VON C., PALMERS, PANTONE, PASSIONATA, PRETTYPOLLY, SPANX, STELLA MCCARTNEY LINGERIE, etc. ihre neuen Herbst/Winter Kollektionen.

Die in Halle 7C zur Verfügung stehenden 1.300 Quadratmeter Ausstellungsfläche werden komplett von der Panorama Berlin einheitlich gestaltet, so dass der Fokus klar auf den gezeigten Kollektionen liegt. Die besondere Lage der Halle als Übergang zu den Segmenten Shoes & Accessories (Hallen 5 & 6) bzw. Nova Concept in Halle 9 und dem +Size Segment Hipstar in den Hallen 7 A & B, garantiert eine hohe Besucherfrequenz.
„Nachdem wir uns in der letzten Saison erfolgreich dem +Size Segment angenommen haben, sind wir froh nun auf Wunsch unserer Fachbesucher auch Wäsche und Lounge-Wear zu präsentieren. Damit decken wir jetzt alle für den Handel relevanten Mode-Segmente ab.“
Jörg Wichmann | CEO Panorama Berlin
 

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.