×
933
Fashion Jobs
BEELINE GMBH
Team Manager (w/m/d) Planning & Allocation
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Digital Analyst (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Performance Marketing Manager (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Marketplace Manager (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
L'OREAL GROUP
Product Manager Sanoflore (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Key Account Manager Luxe (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
(Junior) Brand Medical Communication Manager Vichy (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Campaign Manager - Email Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
LE LABO
Sales & Education Coordinator (M/W/D) le Labo de/ch
Festanstellung · Berlin
ESPRIT
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Business Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Retail Business Systems & Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Product Manager Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Content Editor (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Content Editor (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria Schwerpunkt Outlet (M/W/D) i Befristet
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Menswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Group Strategy m&a (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager R&D Fabrics Boss Womenswear (M/W/D) | Befristet
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Business Planner (w/m/d) Cpd
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
HR Manager Labor Law And Labor Relations (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
04.12.2014
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Panorama Berlin: Mehr Aussteller als Fläche

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
04.12.2014



Urban Up: Rund 40 Marken gehen bei der Panorama wortlwörtlich nach oben
Die Panorama hat aufgrund der großen Ausstellernachfrage ihre Fläche um 4.000 Quadratmeter erweitert. Laut CEO Jörg Wichmann war die Messe bereits im Oktober so stark ausgebucht, dass man bereits damals einigen Marken absagen musste. „Der Wunsch neuer Aussteller nach Fläche zwang uns zu reagieren. Diese Kollektionen sind wichtig für den Markt und relevant für den Modestandort Berlin – wir sind froh eine Lösung gefunden zu haben“, so Wichmann.
Die zusätzliche Standfläche wurde kurzfristig auf dem Messegelände von der Messe Berlin zur Verfügung gestellt, um den abermals gestiegenen Bedarf an Fläche zu befriedigen.  Die kurzfristige Ausweitung dürfte den Spekulationen um das Ende der Bread & Butter weitere Nahrung geben. Schließlich dürfte es nicht im Interesse der Stadt sein, dass der immerhin millionenschweren Wirtschaftsfaktor Mode gefährdet wird, nur weil einer (wenngleich auch sehr wichtigen) Messe die Puste ausgeht.

Für URBAN UP geht's nach oben

Der neue Bereich wird unter dem Namen Urban Up gestellt und wird von rund 40 Marken, darunter altbekannte Bread-&-Butter-Namen wie PME Legend, Solid, Hummel, Tailored & Originals, Lindbergh, Shine, Goodyear, Humör oder Nümph bespielt. Die neue Area liegt im ersten Stock und wird in den Lauf zwischen Halle 1 und 3 integriert sein. „Ich bin sehr froh, dass uns die Panorama Berlin so kurzfristig noch helfen und einen Standplatz anbieten konnte. Berlin und der deutschsprachige Markt sind extrem wichtig für uns“, so Ilya Morgan, Managing Director von Deluxe Distribution, der u.a. mit den spanischen Labels Smash und MD’M auf der Messe sein wird.
Aufgrund der Ernährungs- und Landwirtschaftsmesse Grüne Woche, die zeitgleich zur Panorama stattfindet, ist der Platz im Januar auf dem Messegelände unter dem Funkturm begrenzt. Im kommenden Sommer und im nächsten Winter sieht es schon anders aus. Da kann die Panorama deutlich flexibler agieren und denkt bereits auch über thematische Erweiterungen nach: „Im Sommer 2015 ist die räumliche Situation entspannter und es besteht die Möglichkeit zur weiteren Expansion und Gestaltung neuer Flächen für Denim und Urbanwear sowie einem Bereich für Progressive Men’s Wear. Es war von Anfang an unser Anliegen mit der Panorama Berlin ein breites Angebot zu schaffen, welches den Großteil des Marktes abbildet und wir laden alle potenziellen Aussteller ein, uns im Januar 2015 zu besuchen“, so Wichmann weiter.

© Fabeau All rights reserved.