×
1 367
Fashion Jobs
PUMA
jr. Product Line Manager Motorsport Footwear
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
(Senior) Business Analyst DACH
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Working Student Intellectual Property
Festanstellung · Herzogenaurach
L'OREAL GROUP
Brand Education Manager Division Luxe (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Manager Platform Development Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Team Head Licensed Business
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Licensing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
jr Project Manager IT Digital Workplace
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Brand Licensing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Line Manager Accessories
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Buying Coordinator Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
jr. Manager IT Sales Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach
TOPSHOP TOPMAN
Topshop Topman Visual Manager (M/W)
Festanstellung · Cologne
PUMA
(sr.) Licensing Motorsport Manager
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager IT Sap fi/co
Festanstellung · Herzogenaurach
SHOEPASSION.COM
E-Commerce Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
RALPH LAUREN
Key Account Manager (w/m/d) Polo Womenswear
Festanstellung · MÜNCHEN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LINTIS GMBH
Expansionsmanager (M/W/D) West/Ost/Mitte
Festanstellung · KASSEL
LINTIS GMBH
District Manager (M/W/D) Region Südwest
Festanstellung · STUTTGART
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Junior) PR Consultant (M/W/D) Food & Beverage Berlin
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Buyer (M/W/D) Sportsbrand
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
Werbung

Panorama inszeniert Brand Avenue auf Tempelhof

Veröffentlicht am
today 04.12.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Viewbox als temporärer Showroom: Die Panorama will während ihrer kommenden Ausgabe vom 14. bis 16. Januar auf Tempelhof das Projekt "Brand Avenue" vorstellen. Auf rund 10.000 Quadratmetern will man eine Markenpräsentation mit modularen Pavillons installieren. Ziel sei eine starke Verzahnung von Handel, Industrie und Konsumenten, heißt es seitens der Messe.

Blick auf ein typisches Modell. - ViewBox

 
Für die Umsetzung holt sich die Panorama Berlin den digitalen Showcase-Spezialisten Viewbox an Bord. Das Luxemburger Unternehmen hat u.a. Luxus-Brands wie Porsche und Fendi, aber auch die Pitti Uomo im Portfolio. 

Die modularen Designcontainer sollen als mehrstöckige oder großflächige Varianten Raum für Produktpräsentationen, Shops, Lounges, Pop-up-Stores, Cafés und temporäre Gastronomie schaffen. Die Größen reichen von auf 15 bis 1.000 Quadratmetern.

Durch eine flexible Metallkonstruktion lässt sich die jeweilige Viewbox individuell zusammenbauen und gestalten. Seitenwände, Dach, Zwischendecke sowie Türen und Beleuchtung gehören jeweils dazu.

"Mit einem Partner wie Viewbox an unserer Seite verleihen wir in einer der schönsten Locations Europas Modemessen einen neuen starken Charakter. Das begeistert unsere Aussteller. Sie können mit einem völlig neuen Set-up auf dem Airfeld ihre Besucher wirklich inspirieren und viele Impulse geben. Die modularen Designcontainer sind an Gestaltungsmöglichkeiten nicht zu übertreffen. Produktpräsentation und lifestylige Inszenierung verbinden sich hier perfekt", so Panorama-Chef Jörg Wichmann.

Food Trends und ein überarbeitetes Gastronomiekonzept sollen die Temeplhof-Premiere im Januar abrunden.

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.