×
1 632
Fashion Jobs
LINTIS GMBH
Sales Representative Shoes (M/W/D) Bundesweit
Festanstellung · KÖLN
LINTIS GMBH
Sales Representative Body- And Footwear (M/W/D) Region Nord/Ost/Mitte
Festanstellung · HAMBURG
LINTIS GMBH
Personalreferent/HR-Generalist (M/W/D) International (Europa)
Festanstellung · DORTMUND
THE KADEWE GROUP - BERLIN
Buyer Urban Sports (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Sales Representative | Only (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SWAROVSKI
Key Account Manager (w/m/d) Swarovski Professional
Festanstellung · KONSTANZ
GI GROUP FASHION & LUXURY
Sales Consultant (M/W/D) Luxury Furniture & Design
Festanstellung · MÜNCHEN
MARC CAIN
Team Leader Human Resources (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
MARC CAIN
Team Leader Controlling (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · BERLIN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · HAMBURG
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
TAPESTRY
Wholesale Sales Manager - DACH & Eastern Europe
Festanstellung · Munich
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung

Pariser Schauen: Galliano, die Geschichte und Instagram

Veröffentlicht am
today 06.03.2017
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Der Stil der Marquise Casati  war auf der Galliano-Show omnipräsent, in jeder Silhouette eines Défilés, das gewagte, florale Jacquard-Kleider, beeindruckende Westen und und Hosenanzüge präsentierte.


John Galliano -Herbst-Winter 2017 - Paris © PixelFormula - © PixelFormula


„Casati! Das haben wir hier schon vor 20 Jahren gemacht. Zuerst haben wir wir alte Fotos angeschaut“, sagte Bill Gaytten, der Kreateur von Galliano, „vor allem ein bestimmtes Foto, auf dem sie außergewöhnlich gekleidet war."
Er zeigte gewagte Töne, mit Jacquard und Pelzen, die in der Instagram-Ära wohl die Blicke auf sich ziehen werden. Geboren 1881, hat Luisa Casati  Europa zu ihrer Zeit geschockt. In den ersten drei Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts war sie Muse und Mäzenin der wichtigen Künstler dieser Zeit. Sie soll einmal ausgerufen haben: "Ich möchte ein lebendes Kunstwerk sein!“ Das könnten womöglich auch viele Modefans im Internet rufen.


John Galliano -Herbst-Winter 2017 - Paris - © PixelFormula


Bill Gaytten ist ein Meister des Schnitts und der Konstruktion von Haute-Couture-Schöpfungen. Das half sicherlich beim Entwurf der weiten Mäntel, für die das Haus den Ausdruck "Bias blip" verwendet. Deren Dimensionen, um das so zu sagen, waren nicht den Körperformen angepasst. Der Modeschöpfer drappierte Jacken und Mäntel mit Schwung, mit gewagten Smocks, wobei das Savour-Faire des Hauses glänzen konnnte. Die Zuschauerinnen in der ersten Reihe waren ebenfalls wunderbar, vor allem Olga Kurylenko mit ihrem roséfarbenen, assymetrischen Cocktailkleid, das bereits bei der amerikanisch-deutschen Messe in der Pariser Avenue Franklin D. Roosevelt für Aufsehen gesorgt hatte.

Mit den Mannequins, deren Köpfe in Pagoden-Form gekleidet wurden von Hutmacher Stephen Jones, und den Kleiderkreationen kam alles zusammen für eine formidable Demonstration von Haute Couture. Dem Haus Galliano geht es gut. Luisa Casati wäre zufrieden damit.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.