×
884
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
C&A
Merchandise Planner & Allocator (M/F/D) Men's Division
Festanstellung · Vilvoorde
C&A
Sap Hcm Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Ecommerce Payment Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
M·A·C
Product Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Munich
HEADHUNTING FOR FASHION
Consultant / Headhunter - All Genders Welcome
Festanstellung · DÜSSELDORF
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf DOB (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Produktmanager (w/m/d) Bereich Wäsche
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Wäsche (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Produktmanager Fashion (w/m/d)
Festanstellung · Essen
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
13.04.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Patagonia holt neuen EMEA-Chef von Nike

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
13.04.2021

Nachdem Ryan Gellert, seit 2014 Geschäftsführer von Patagonia in Europa, zum Ende des Sommers 2020 zum CEO des amerikanischen Konzerns befördert wurde, verkündete die amerikanische Outdoor-Marke nun ihren neuen Verantwortlichen für die EMEA-Region.

Matthijs Visch - Eva Roefs


Patagonia hat die Ankunft von Matthijs Visch bekannt gegeben. Der neue, in Amsterdam ansässige Geschäftsführer ist ein erfahrener Sportmanager. Nachdem er seine Karriere bei Procter & Gamble begonnen hat, war er 19 Jahre lang bei Nike tätig und zuletzt als Geschäftsführer für die Zone Osteuropa sowie für Afrika und den Nahen Osten verantwortlich.

Bei der schnell wachsenden Marke Patagonia wird er ab Mai eine 230-köpfige Einheit mit 11 Filialen leiten. Er wird an John Collins, Vice President of International Sales, berichten.

"Als ich Matthijs kennenlernte, war ich beeindruckt von seiner einfühlsamen und aufrichtigen Herangehensweise in Bezug auf Führung und Teambildung. Er hat überall auf der Welt gelebt und bringt reiche Erfahrungen und vielfältige Perspektiven mit", so Collins in einer Erklärung. "Er läuft und fährt Ski, teilt das Engagement von Patagonia für den Schutz der Wildnis um uns herum und bringt eine Hingabe für soziale Gerechtigkeit mit. Da wir unser Geschäft und unser Umwelt-Engagement in der gesamten EMEA-Region weiter ausbauen, bin ich überzeugt, dass Matthijs die richtige Person ist, um das Unternehmen und unsere Mitarbeiter auf dem vor uns liegenden Weg zu führen."
 
Die B Corp zertifizierte Marke, die 1973 von Yvon Chouinard gegründet wurde, kommuniziert gerne über ihre Umwelt- und Sozialinitiativen, zeigt sich in Bezug auf ihre Einnahmen hingegen eher diskret. Berichten zufolge überschritt die Marke 2017 die 1-Milliarde-Dollar-Umsatzmarke.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.