×
1 815
Fashion Jobs
THE KADEWE GROUP
Product Manager App (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Senior PR Manager Sportstyle Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
PR Manager Corporate Communications
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Workplaces (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Lizenzen (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Licenses (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
LEVI'S
IT Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Dorsten
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
(Junior) Sap Authorization Consultant (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Brand Relations Manager (M/W/D) im E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Talent Business Partner Lead
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
d365 f&o Functional Consultant
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PREMIUM GROUP
Senior Marketing And Communications Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Senior Marketing & Communications Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Verkaufstalent (m,w,d), Teilzeit
Festanstellung · WUSTERMARK
SKECHERS
Verkaufstalent (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · METZINGEN
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
17.03.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Permira steigt komplett bei Hugo Boss aus

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
17.03.2015



Hugo Boss Börsenkurs: Seit 2012 fast verzehnfacht
Die Red&Black Lux, ein Beteiligungsunternehmen des Finanzinvestors Permira, soll Medienberichten zufolge den Verkauf der verbliebenen Hugo Boss-Aktien initiiert haben. In einem beschleunigten Verfahren sollen 8,4 Mio. Aktien, was rund 12% des Stammkapitals entspricht, institutionellen Investoren zum Kauf angeboten worden sein. Der Preis je Anteilsschein soll bei rund 113 Euro gelegen haben und war damit günstiger als der aktuelle Kurs. Insgesamt hat Permira mit dem letzten Aktienpaket über 950 Mio. Euro verdient. Der Streubesitze werde sich dadurch auf 64,1 Mio. Aktien (entspricht 91% des Grundkapitals) erhöhen. 7% wird der italienische Familien-Clan Marzotto halten, die den Ausstieg von Permira für ihren Wiedereinstieg nutzten.
Rückblickend hat sich das 2007 getätigte Investment für Permira gelohnt. Das erste Aktienpaket wurde im November 2011 veräußert, danach löste Permira immer stärker die Bande zum Metzinger unternehmen, so dass es zuletzt nicht einmal mehr für eine Sperrminorität reichte. Finanzexperten schätzen, dass Permira seinen Einsatz - ohne Berücksichtigung von Dividendenzahlungen- verdoppelt haben soll. Aber auch Hugo Boss selbst steht heute deutlich besser da als vor acht Jahren: Der Umsatz legte während dieser Zeit um über 1 Mrd. Euro auf 2,6 Mrd. Euro in 2014 zu, der Gewinn konnte mehr als verdoppelt werden.

© Fabeau All rights reserved.