×
4 415
Fashion Jobs
ADIDAS
Product Manager Graphics - Originals App Men (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Omnichannel Fulfillment Dss(M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Team Effectiveness & Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Brand Communications Sportswear - Global Brands - bu Sportswear & Training (M/F/D) 2x
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Data & Daily Business #Meetmatthias
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel Smu
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Manager IT Sap Integration
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance - Wholesale (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
SCOTCH & SODA
Buyer Womenswear (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ADIDAS
Senior Product Owner Ibp (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D) - Market Rollouts
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Merchandise Planning Manager Boss Menswear Emea (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Merchandise Planning Manager Hugo (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Business Process Manager Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Tech Project Manager (M/F/D) - Major Market Expansion
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant (M/F/D) - Consumer Order Management
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Manager Global Content Production (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
Von
DPA
Veröffentlicht am
09.02.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Peter Hahn setzt sich für die Verwendung von nachhaltigem Kaschmir ein

Von
DPA
Veröffentlicht am
09.02.2021

Mit der neuen Frühjahr-/Sommer-Kollektion 2021 führt das Modeunternehmen Peter Hahn das Premium Black Label "The Good Cashmere Standard®" für sein Kaschmirsortiment ein.

Peter Hahn GmbH


Die Aid by Trade Foundation (AbTF) hat mit The Good Cashmere Standard® den ersten Standard für zertifiziertes, nachhaltiges Kaschmir aus der Inneren Mongolei ins Leben gerufen. Bei der Entwicklung des Standards, dessen Einführung Peter Hahn eine Herzensangelegenheit war, unterstützte das Unternehmen Peter Hahn mit seiner langjährigen Kaschmir-Expertise. Der Standard zahlt auf das Tierwohl, sowie auf soziale und ökologische Kriterien ein. Eine Faserfeinheit von maximal 15.5 Micron, eine Faserlänge von 34-36 mm sowie die ausschließliche Verwendung von Edelhaar von weißen Kaschmirziegen ist Voraussetzung für das Führen des Premium Black Labels.

"Wir lieben Cashmere und sind jeden Tag mit Begeisterung dabei, alles besser zu machen: für die Ziegen, für die Farmer und für unsere Kundinnen! Dass wir als erstes Unternehmen das Premium Black Label führen dürfen, das besonders hochwertiges Kaschmir auszeichnet, macht uns sehr stolz", so Heike Hillebrecht, Einkaufsleitung bei Peter Hahn.

Patrizia Strupp, Leiterin der Abteilung Nachhaltigkeit bei Peter Hahn, ergänzt: "Nachhaltigkeit ist für Peter Hahn fest in der Unternehmensstrategie verankert. Mit "The Good Cashmere Standard®" haben wir unsere Aktivitäten weiter ausgebaut. Und auch für unsere Kundinnen bietet der Standard die Sicherheit, dass Peter Hahn Premium-Kaschmir unter nachhaltigen Kriterien gewonnen wird".

Die Peter Hahn Kleidungsstücke aus zertifiziertem Kaschmir werden mit dem "The Good Cashmere Standard®" Premium Black Label versehen. Für den Kunden ist damit direkt ersichtlich, dass das verarbeitete Kaschmir nach den Kriterien des "The Good Cashmere Standard®" hergestellt wurde.

Für das gemeinsame Engagement bei "The Good Cashmere Standard®" war Peter Hahn zusammen mit dem chinesischen Kaschmirlieferanten Artwell im Dezember 2020 in der Kategorie "Unternehmenspartnerschaften" für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert.

Copyright © 2021 Dpa GmbH