×
2 921
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Quality & Production Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Collaboration/m365 (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HIGHSNOBIETY
HR Business Partner - Gate Zero (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
ANTONY MORATO
Junior Key Account Manager (w/m/d) im Backoffice Antony Morato Deutschland Gmbh
Festanstellung · MÜNCHEN
HUGO BOSS
3d Materials Consultant (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
FOREO
Sales Manager DACH
Festanstellung · Nuremberg
ADIDAS
Manager Merchandising Ftw (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director Strategic Planning - Business Development Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director, Kids Apparel, bu Originals & Style
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Partnerships - bu Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner - B2B Services (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Project Manager - Creative Direction Operations (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Category (M/F/D) Running Apparel - Brand Adidas Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Color And Materials Ftw Sportswear - bu Sportswear & Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HAYS AG
Strategischer Einkäufer - Nicht-Produktionsmaterial (M/W/D)
Festanstellung · STUTTGART
HAYS AG
Strategischer Einkäufer Shop Construction (M/W/D)
Festanstellung · STUTTGART
HAYS AG
E-Commerce Sales Manager (M/W/D)
Festanstellung · BIELEFELD
FOREO
Sales Manager (DACH)
Festanstellung · Nürnberg
ADIDAS
Manager Merchandising Acc (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Merchandising Ftw x5 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Process & Tools x2 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Kids x3 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
Veröffentlicht am
23.03.2017
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Piaget verkauft auf Net-a-Porter: Charmeoffensive im Internet

Veröffentlicht am
23.03.2017

Unternehmerin, Schauspielerin und Model Olivia Palermo steht im Mittelpunkt einer spielerischen Serie von Videos – auf denen man sie in eine Kunstgalerie gehen sieht oder in einem Studio vor der Kamera ihres Mannes Johannes Huebl posiert, den sie am Ende küsst.


Oliva Palermo, Botschafterin der Kampagne für Possession de Piaget Piaget


"Farben sind etwas, was ich wirklich liebe und erst recht, dass sie sich in unserer neuen Kollektion wiederfinden. Ich finde, in dieser Kollektion sieht man wirklich die verschiedenen Möglichkeiten die Possession-Artikel zu tragen – und wie das die Frauen selbstbewusst macht.,“ sagte  Olivia Palermo, Botschafterin der Possession-Linie seit 2015.

Genau wie die Kampagne beginnt der Verkauf der neuen Kollektion am 3. April auf  Net-a-Porter, was eine Premiere bedeutet für Piaget (ausgenommen die Verkäufe auf der eigenen Site). Net-a-Porter bietet seinen Kunden die Haute Joaillerie an und die Uhren der Possession-Linie. Diese Kollektion umfasst Weissgold, roséfarbenes Gold, 18 Karat, und Diamanten.  

„In seiner Eigenschaft als wichtigste Online-Adresse für Luxus, ist Net-a-Porter der ideale Partner für Piaget", sagte Chabi Nouri, der am ersten April  Piaget-Chef wird. „Die Net-a-Porter- Kunden teilen viel mit Piaget : eine mutige Kreativität, einen eleganten Stil, und eine positive Energie.“

Piaget hat zuletzt langsam die Basispreise gesenkt, um eine jüngere Klientel anzusprechen. In diesem Sinn hat das Schweizer Unternehmen eine junge Uhren-Linie herausgebracht. Die Kampagne zeigt den Schauspieler  Michael B. Jordan oder den Polo-Spieler  Malcolm Borwick, der mit dem englischen Königshaus befreundet sein soll.

Piaget existiert seit 1874, gegründet von Georges Édouard Piaget, der ein Atelier auf dem Bauernhof  der Familie  in Côte-aux-Fées im Jura gründete. Bekannt wurde das Unternehmen durch so dünne Uhren, dass sie sogar  im Guiness-Buch der Rekorde stehen. Piaget gehört seit 1988 zum Luxus-Zusmmenschluss Richemont.  Ein Zufall ist die Zusammenarbeit mit Net-a-Porter nicht : Richemont ist der größte Aktionär des Internet-Unternehmens.
 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.