×
11 547
Fashion Jobs
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Engineering Manager - Retail Operations (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Principal Product Manager - B2B Inventory Management (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
OTTO (GMBH & CO KG)
Senior Online Marketing Manager | Schwerpunkt Paid Social Media (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
ZALANDO
Prozessmanager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Prozessmanager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Prozessmanager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Key Account Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
SNIPES SE
Junior Merchandise Planner (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
INDITEX
HR Manager (M/W/D) Massimo Dutti & Zara Home
Festanstellung · HAMBURG
FALKE
Performance Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
COLUMBIA SPORTSWEAR COMPANY
Sales Representative - South-West Germany (Buying Groups)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Übersetzt von
Melanie Muller
Veröffentlicht am
09.03.2017
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Pinterest testet Feature „Pinterest Lens“

Übersetzt von
Melanie Muller
Veröffentlicht am
09.03.2017

Pinterest stellt ihr neues, vor allem für die Fashioncrowd interessantes, Feature die „Pinterest Lens“ vor. Die in der Pinterest-App integrierte Kamera bietet den Benutzern die Möglichkeit, reale Produkte zu erkennen.


Pinterest Lens bietet den Benutzern die Möglichkeit, reale Produkte zu erkennen. - Pinterest

 
Der Benutzer visiert über die App mit der Kamera seines Mobiltelefons Produkte an, die auf der Straße oder im Geschäft sein Interesse erwecken. Die App schlägt dann über Fotos und Keywords Produkte vor, die dem gesuchten Artikel entsprechen. Erkennt die App das Produkt nicht, können vom User Vorschläge gemacht werden. Momentan erkennt die „Pinterest Lens“ über eine Milliarde Produkte.
 
Foodies können mit der App Rezepte für Speisen bekommen, die sie im Restaurant oder TV sehen. Modeinteressierte können die Kamera auf Schuhe richten, welche sie auf der Straße entdecken und Pinterest wird dann vergleichbare Modelle vorschlagen. Das Feature erkennt sogar den Markennamen vieler bekannter Brands wie Michael Kors und Adidas.

Das noch im Beta-Modus befindliche Feature ist in den USA für Android und iOS erhältlich.
 
Pinterest gab noch nicht bekannt, ob mit dem Feature zukünftig Einkäufe bei Partnermarken möglich sind. 2015 stellet Pinterest das „Buyable Pins“ Feature vor, dieses erlaubt dem User Produkte, die sie auf dem sozialen Netzwerk entdecken, bei teilnehmende Unternehmen zu kaufen.
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.