×
4 788
Fashion Jobs
RALPH LAUREN
Human Ressources Business Partner (M/F/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter (w/m/x) im Bereich Merchandise Management
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
CECIL GMBH
Pos-/ Visual Merchandising Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
CECIL GMBH
District Manager (M/W/D) Stuttgart
Festanstellung · SINDELFINGEN
BREUNINGER
Junior Einkäufer (M/W/D) HAKA
Festanstellung · STUTTGART
S.OLIVER
CRM Manager Loyalty (M/W/D)
Festanstellung · ROTTENDORF
FASHION CLOUD
(Senior) Sales Manager (M/W/D) - Remote Aus de
Festanstellung · HAMBURG
FASHION CLOUD
Junior Sales Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
17.11.2014
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Pitti Uomo looking for freedom

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
17.11.2014



Die Pitti Uomo orientiert sich bei der 87. Ausgabe gen Westen
Von wegen Korea und Fernost - im Januar heißt es in Florenz „Born in the USA“. Die Pitti Uomo hat zusammen mit Liberty Fairs, einem der führenden Modemessenveranstalter in den Vereinigten Staaten, einen neuen Bereich ins Leben gerufen. In den bislang zwei ungenutzten, rund 800 Quadratmeter großen Räumen des Archivi der Fortezza da Basso wird zur 87. Ausgabe der Pitti eine „Auswahl der besten „born-and-made in the USA“ Brands präsentiert. Insgesamt 20 Menswear-Labels aus den Bereichen Bekleidung, Accessoires, Denim und Footwear sind dabei. Darunter 3x1, American Trench, BKC/The Brooklyn Circus, Dehen 1920, Dickies 1922/Palmer Trading, Filson, Frank Clegg, Freenote, Imogene + Willie, Knickerboker Mfg Co, MSL by Billy Reid, Norman Russell, Oak Street Bootmakers, Quoddy, Red Wing, Save Khaki, Schott/Perfecto by Schott, Shinola, The Hillside und Upstate Stock.
Für Sam Ben-Avraham, Gründer und CEO der Liberty, macht es total Sinn, sich in Europa ausschließlich mit dem Fokus „Made in USA“ zu präsentieren: „Wir spüren, dass lokale Produktion mehr ist als ein Statement, es ist eine Einstellung“, sagt er, und ergänzt, dass der Trend hin zu lokalen Initiativen immer stärker wird.

© Fabeau All rights reserved.