×
586
Fashion Jobs
ESPRIT
Key Account Manager E-Commerce (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
C&A
Senior Business Controller Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
LEVI'S
Otc Business Enablement Analyst | 2 Year Ftc
Festanstellung · Offenbach
L'OREAL GROUP
Business Intelligence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
RALPH LAUREN
Human Resources Coordinator (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · MÜNCHEN
L'OREAL GROUP
Digital & Communication Manager Lancôme, Schwerpunkt CRM (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Business Development Coordinator Lancôme (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Merchandise Planner Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
C&A
Product Manager / Buyer (M/F/D) Womenswear
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Product Owner B2B Commerce (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner B2B Commerce (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
L'OREAL GROUP
Sales Development Manager Cosmetique Active (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Business Leader Marketing Kérastase (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Retail (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Retail (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ESPRIT
HR Business Partner Retail (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
C&A
Project Manager Ecommerce Platform & Analytics (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Scrum Master (M/W/D) im Bereich Business Intelligence
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Ecommerce gO-To Market Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
17.01.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Pitti Uomo muss digital stattfinden

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
17.01.2021

Pitti Immagine muss seine kommenden physischen Events absagen. Der italienische Messeveranstalter hatte zuvor beschlossen, seine Messen Pitti Uomo, Bimbo und Filati vom 21. bis 23. Februar in Florenz zusammenzuführen.


https://www.pittimmagine.com/focuson/pitticonnect


Das am 14. Januar unterzeichnete und ab dem 16. Januar gültige Dekret des Präsidenten des Ministerrats (DPCM) sieht unter den verschiedenen Maßnahmen zur Eindämmung der Covid19-Pandemie auch die Verlängerung der Aussetzung von Messen in Italien bis zum 5. März 2021 vor. Pitti Uomo, Pitti Bimbo und Pitti Filati finden daher ausschließlich digital auf der Plattform Pitti Connect statt. Diese wird noch bis Anfang April mit den kommerziellen und kommunikativen Inhalten der italienischen und internationalen Akteure online sein.
 
"In den letzten Wochen waren die Chancen, die physischen Messen abzuhalten, deutlich gesunken, aber wir hatten uns entschieden, die Option bis zur offiziellen Bestätigung offen zu halten. Trotz der Zweifel haben wir den Wunsch unserer Aussteller und Einkäufer gespürt, sich physisch, direkt zu treffen", kommentierte Pitti Immagine CEO Raffaello Napoleone. Der Manager lädt dennoch Marken und Einkäufer ein, sich an der Saison zu beteiligen, auch wenn der Austausch nur digital stattfinden kann.

"Es geht nicht darum, vordergründig optimistisch oder stur zu sein", sagt er. "Ich erinnere mich an die Empfehlung der Volleyballtrainer an die Spieler: 'Auch wenn es jetzt fast sicher ist, dass ihr diesen Satz verlieren werdet, macht so viele Punkte wie möglich, steht auf, für eure Gegner wird es ein Signal sein, dass ihr im nächsten Satz kämpfen werdet'. Die nächste physische Ausgabe werden wir im Sommer veranstalten, aber in der Zwischenzeit wollen wir weiter punkten und für die Pitti Uomo können wir mit der Teilnahme von etwa 250 Unternehmen rechnen, die uns sicher auch in Zukunft begleiten werden", erklärt Napoleone und betont darüber hinaus den Erfolg von Live-Streaming-Events in den letzten Tagen.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.