×
3 360
Fashion Jobs
DEEKEN HR
Project Consultant Recruiting
Festanstellung · BERLIN
L'OREAL GROUP
Subcontracting Manager l'Oreal Consumer Products Division (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
H&M
Personalsachbearbeiter*in (M/W/D)
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
sr Director Marketing Strategy
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Brand Manager / Product Manager Boss Black Spw (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas bc Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
Director Headoffice - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Jackets - bu Outdoor (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
Werbung
Veröffentlicht am
23.01.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Premium Group: Anita Tillman hat ihre eigenen Standortpläne

Veröffentlicht am
23.01.2019

Die Modemessen haben in der vergangenen Woche bewiesen, dass sie der Motor für den Standort Berlin sind. Kaum waren sie vorüber, entbrannte plötzlich eine Diskussion um einen einheitlichen Standort – entfacht von Panorama-Chef Jörg Wichmann

Anita Tillmann braucht die Panorama nicht für eigene Standortplanungen. - Boris Kralj


Bei der Premium, mit ihren mittlerweile auf drei Standorte verteilten Satelliten Seek, FashionTech und Show&Order dürfte der Wunsch nach einer gemeinsamen Location nicht minder groß sein. Doch Anita Tillmann will offenbar von gemeinsamen Planungen mit der Panorama nichts wissen.

Ob die beiden Messeveranstalter überhaupt miteinander gesprochen, Verhandlungen geführt haben, scheint unwahrscheinlich. 

"Auch wir führen seit langem intensive Gespräche mit allen Verantwortlichen der Stadt Berlin, denn Tempelhof ist perspektivisch der richtige Ort, um alle Formate der Premium Group zu bündeln", lässt Anita Tillmann gegenüber FashionNetwork.com wissen. 

Ihr Ziel sei, Berlin zum internationalen Zentrum für Mode und Digitalisierung zu entwickeln. Sie priorisiere daher zunächst vor allem die Zusammenlegung der eigenen Formate.

"Wir haben viele neue Anfragen und arbeiten an der Weiterentwicklung unserer Formate. Ich finde, dass die jetzige Zeit erst einmal den Brands und Einkäufern gehört, um die neuen Impulse, Marken, Trends und Kontakte aus Berlin zu verarbeiten und die Saison erfolgreich zu meistern. Wenn das abgeschlossen ist, melden wir uns mit reflektierten Konzepten", so die Premium-Chefin. 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.