×
12 219
Fashion Jobs
AEYDE
Finance Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ESPRIT
IT Product Owner Non-Merchandise Sap sd/ mm (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Product Owner Finance & Controlling Sap fi/ CO (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
KADEWE
Quality & Project Manager Food (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
COSNOVA
Strategic Buyer (M/F/D)
Festanstellung · SULZBACH (TAUNUS)
TK MAXX
First Line Manager / Area Manager Logistic (m|w|d)
Festanstellung · Bergheim
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
AEYDE
Head of Product (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
HUGO BOSS AG
Senior Project Manager Display Production (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
COSNOVA
Strategischer Einkäufer*in
Festanstellung · SULZBACH (TAUNUS)
ZALANDO
Senior Quality Manager (M/W/D)
Festanstellung · ANSBACH
Werbung
Veröffentlicht am
29.11.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Premium Group gibt weitere Einblicke in das Jubiläums-Programm

Veröffentlicht am
29.11.2022

Zur Fashion Week präsentiert die Premium Group vom 17. bis 19. Januar 2023 mit Premium und Seek ein modernes und nachhaltiges Brand-Portfolio. Neben dem 202030 - The Berlin Fashion Summit oder dem Conscious Club vervollständigen Innovationen von Frauen aus der Tech-Szene oder Talente aus der Ukraine das Jubiläums-Programm.

Die Premium Group feiert im Januar 2023 20-jähriges Jubiläum. - Premium Group


Besonders in herausfordernden Zeiten, geprägt von Wandel und diversen Krisen, sei die Kommunikation und der persönliche Austausch auf einem organisierten Branchentreff enorm wichtig, erklären die Veranstalter. Diese postpandemische Zeit bringe einen neuen Vibe mit sich, den die Premium und die Seek abbilden sollen. 

Das 20-jährige Jubiläum der Premium versammelt Aussteller von Tokio (z. B. Snow Peak) bis Kopenhagen (Mads Nørgaard, Second Female, Becksöndergaard). 

Im Bereich Menswear finden Messebesucher Marken wie Olymp, Baldessarini, Guards London, Pierre Cardin, Oliver Spencer oder Ben Sherman. Zu den ausstellenden Female Fashion Brands gehören Absolute Cashmere, Ivko, Gerry Weber oder Sportalm.

Komplett-Kollektionen von Looks by Wolfgang Joop, Fynch-Hatton oder Studio Seidensticker sowie Denim von Lee oder Wrangler und Streetwearbrands wie Kangol, K-Swiss und Kangaroos werden ebenfalls auf der Premium und Seek zu finden sein.

Work-Life-Balance in Produktform sollen Marken wie American Vintage, Champion Pioneer oder Huf bieten. Outer- und Functional Wear präsentieren die Brands Hi-Tec, Moose Knuckles, Peuterey, Oakley oder Schott

Wie jede Saison wird das Bild durch eine große Auswahl an Schuhen und Accessoires vervollständigt. Dafür sorgen Brands wie Herschel Supply Co, Unützer, Steve Madden, Camper oder Copenhagen Studios.

Das Angebot für den nationalen und internationalen Handel beinhaltet auch knapp 100 nachhaltig agierende Marken, darunter Veja, Lanius, Ecoalf, Givn Berlin und Sandqvist. 

Die Projekte und Kooperationen des Conscious Clubs zielen auf einen kollektiven "Sustainability Reality Check" für die Branche, der die wichtigsten Nachhaltigkeitstrends zeigen soll, Partner und Konzepte vorstellt und daraus resultierende Handlungsempfehlungen präsentiert. 

In Zusammenarbeit mit Studio MM04 findet im Januar der 202030 - The Berlin Fashion Summit mit Expertenvorträgen und Workshops erstmals im Foyer der Messe statt. 

Darüber hinaus werden ca. 15 ukrainische Designer unterstützt und zum ersten Mal auf der Premium präsentiert. Der Fashion Council Germany wird ebenso Projekte und Initiativen für die Förderung der deutschen Modebranche vorstellen. 

Neu ist auch das erweiterte Programm für Einkäufer, zu dem sich alle Retailer anmelden können. Sie seien eingeladen, "sich von den modernsten Stores Europas inspirieren zu lassen". Dazu zählen das KaDeWe, Voo Store, Andreas Murkudis, The Corner, Overkill, Supreme, The Store oder auch der 032c Workshop. 




 

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.