×
11 299
Fashion Jobs
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
AEYDE
Product Coordinator Footwear & Accessories (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
MARC CAIN
HR Specialist IT & Projects (gn)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
MARC CAIN
HR Specialist - Recruiting (gn)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
HUGO BOSS AG
Team Lead Creative Content & Production (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Senior Manager Sustainability Strategy (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Loss Prevention Manager Central Hub (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Veröffentlicht am
30.10.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Premium Group sagt Januar-Termine in Berlin ab

Veröffentlicht am
30.10.2020

Noch vor zwei Wochen hatte die Premium Group vorsichtig auf einen Januar-Termin geblickt. Nun hat der Messeveranstalter die Januar-Termine für Seek und Premium und das Konferenz-Format Fashiontech, die Anfang des kommenden Jahres letztmalig in Berlin stattfinden sollten, doch abgesagt. Vorausgegangen sei der Absage auch eine umfassende Befragung von Ausstellern, Einkäufern und Partnern. Konzentrieren wolle man sich nun auf den Start der Frankfurt Fashion Week (FFW) im Sommer 2021

Auch das Branchentreffen am Gleisdreieck ist mit der Absage der Januar-Termine nun Geschichte. - Premium Group


"Nach der Auswertung der erhobenen Daten haben wir feststellen können, dass der persönliche Wunsch nach einer Veranstaltung, mit entsprechendem Hygiene-Konzept, vorhanden, aber aus professioneller Sicht derzeit leider nicht sinnhaft ist. So lange es Verzögerungen in der Produktion und sich stets ändernde Reise- und Kontaktbeschränkungen gibt, können wir keine Messen, Konferenzen oder Events durchführen, die unseren Ansprüchen und den unserer AusstellerInnen gerecht werden", erklärt Messe-Chefin Anita Tillmann die Entscheidung der Gruppe.

Die Entscheidung sei sehr schwer gefallen, besonders weil man "nicht ohne einen gebührenden Abschied aus Berlin gehen" wollte. 

Doch nun heiße es, nach vorne schauen und sich auf das konzentrieren, was gewiss sei: Die Frankfurt Fashion Week, die gemeinsam mit der Messe Frankfurt, der Stadt Frankfurt und dem Land Hessen im Juli 2021 ausrichten werde. Dort habe man "Großes vor", kündigt Tillmann an. 

Für Ende November ist eine weitere Pressekonferenz geplant, in der neue Konzepte, Partner und Formate vorgestellt werden sollem. Die Vorbereitungen laufen laut Tillmann bereits auf Hochtouren: "Wir führen viele Gespräche, sitzen in Workshops, aktivieren Partner, Designer, Brands, Verlage, Politik und Gesellschaft, um ein einzigartiges, ganzheitliches Event auf die Beine zu stellen", so Tillmann.

Die Erwartungen seien groß und dem wolle man gerecht werden und stecke nun alle Energie "in dieses zukunftsweisende Projekt". 

Für Anfang kommenden Jahres plant die Premium Group eine Preview der FFW, bei der die neuen Locations am Main und die Konzepte Medien, Brands und Retailern präsentiert werden sollen. 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.