×
2 431
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Emea Buying Coordinator Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Showroom Content Manager Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Specialist Marketplace Management Global Ecommerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting & Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Trading Manager Marketplaces Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Key Account Manager* Private Label DACH
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HUGO BOSS
Expert IT Consultant Sap Retail (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Sap (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Influencer Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Licensed Business Teamsport
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Business Analyst Scm Finance - hq Planning & Analysis
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Area Manager (M/W/D) - Germany South
Festanstellung · München
ESPRIT
Area Manager (M/W/D) - Germany North
Festanstellung · Hamburg
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
International Sales Manager (M/W/D) Premium Brands
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting & Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
OLGA HOFMANN RECRUITMENT
Operativer Controller (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of* Social Media & Campaign Management
Festanstellung · HAMBURG
HUGO BOSS
CRM Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
CRM Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
HR Specialist Compensation & Benefits (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ESPRIT
IT Specialist Apple (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
Werbung
Veröffentlicht am
02.07.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Premium: Morotai zum zweiten Mal am Gleisdreick

Veröffentlicht am
02.07.2019

Wiederholungstäter: Morotai sind nach ihrem Debüt im Januar erneut mit einem Stand auf der Premium präsent. Das junge deutsche Sportswear-Label präsentiert am Gleisdreieck neben seiner Active-Kollektion auch die eigene Streetwear-Linie. 

Blick auf den Premium-Stand des Sports- und Streetwear-Labels. - Morotai


Gerade die Mischung aus nationalen wie internationalen Sport- und Modehändlern, die die Premium besuchen, sei besonders attraktiv, heißt es seitens der Marke. 
 
Mit Rückblick auf die Januar-Ausgabe habe man "aus den vielen guten Gesprächen und Kontakten" national wie international einige Neukunden, gewinnen können, erklärt Label-Chef und Designer Rafy Ahmed am Rande der Modemesse gegenüber FashionNetwork.com. 

"Das zeigt uns, dass wir als Sportbrand auch in der Mode wahrgenommen werden und auch eine Berechtigung haben. Mit dem Liefertermin 1.8 werden wir erstmalig eine aussagekräftige Kollektion in den Handel beziehungsweise auf die Flächen bringen", so Ahmed weiter. 
 
Das Hauptaugenmerk liegt für Morotai vor allem auf der Sportbrache. Konzentrieren will man sich in der DACH-Region wie International auf die zwei Einkaufsverbände.

"Des weiteren werden wir aber auch die Fashionkunden angehen, da auch hier Potenzial für uns als Brand steckt. Gemeinsam mit dem Kunden wollen wir erfolgreich zusammenarbeiten und haben aus diesem Grund ein
Partnerschaftsprogramm ins Leben gerufen. Hier profitiert der Partner mit guten Konditionen, Margen und weiter attraktiven Benefits", führt Label-Chef Ahmed aus. 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.