×
11 708
Fashion Jobs
ZALANDO
jr. Manager Treasury Operations (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Principal Product Manager - Partner Experience (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
FALKE
Produktmanager Falke Damen (M/W/D)
Festanstellung · SCHMALLENBERG
MARC CAIN GMBH
Einkäufer Handelsware (gn)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
S.OLIVER GROUP
IT Consultant (M/W/D) E-Commerce
Festanstellung · ROTTENDORF
RITUALS
Area Manager, 40h (M/W/D) - Raum Berlin
Festanstellung · KÖLN
RITUALS
Legal Counsel DACH, 40h (M/W/D) - Head Office Köln
Festanstellung · KÖLN
RITUALS
Area Manager, 40h (M/W/D) - Raum Berlin
Festanstellung · KÖLN
RITUALS
Legal Counsel DACH, 40h (M/W/D) - Head Office Köln
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS AG
Buyer / Einkäufer (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Compliance Manager (Antitrust) (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Buying Specialist Hugo Menswear (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Merchandise Product Owner Global Ecommerce Tools (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
IT Analytics Consultant - IT Analytics Demand (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Senior CRM Analyst (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Expert Consultant Sap fi & CO s/4 (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Consultant Sap fi & CO s/4 (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Program Manager Global Partner Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Manager Onsite Merchandising Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
IT Consultant Supply - Sap r/3 Und s/4 Module mm/pp (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
IT Consultant Supply - Supply Planning (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Manager R&D Fabrics Boss Menswear Orange (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
Werbung
Von
DPA
Veröffentlicht am
28.07.2022
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Primark verpflichtet sich zu Preis-Stopp für mehr als 1000 Kids-Produkte

Von
DPA
Veröffentlicht am
28.07.2022

Angesichts der steigenden Lebenshaltungskosten verkündet Primark, seine bisherigen Preise für mehr als tausend seiner Basic-Kinderprodukte beizubehalten.

Photo, Sandra Halliday


Mit dem Einfrieren der Preise eines wesentlichen Anteils des Primark Kids-Sortiments reagiere Primark auf die preisliche Belastung, die viele Haushalte in Deutschland zunehmend spüren. Primark verpflichtet sich, die Preise für viele seiner beliebtesten Kids-Produkte in diesem Herbst unverändert zu belassen, von Unterwäsche über T-Shirts bis hin zu Kleidern und Jeans.

Christiane Wiggers-Voellm, Director Sales Primark Deutschland und Österreich, sagt: "Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis auf dem Markt anzubieten war schon immer das Herzstück von Primark und ist heute wichtiger denn je. Kinder wachsen schnell, und der Bedarf an neuer, größengerechter Kleidung ist für Familien ein relevanter Ausgabenfaktor. Wir hoffen, dass wir mit dem Einfrieren unserer günstigen Preise für Basic-Kinderartikel einen kleinen Beitrag leisten können."

Während die meisten Preise für Kids-Produkte geschützt wurden, kündigte der Textil-Discounter einige selektive Preiserhöhungen an.

 

Copyright © 2022 Dpa GmbH