×
12 249
Fashion Jobs
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Senior Buyer Outdoor Sports (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
LUMAS
Product Manager (M/W/x) E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
LUMAS
Director E-Commerce & Performance (M/W/x)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Global Retail Operations Manager (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Senior Account Manager (F/M/D)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Finance Manager - Commerce (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Senior Brand Partnerships Manager (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Product Manager, E-Commerce (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Merchandising Manager (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
IT Support Specialist (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
COTY
HR Digital & Delivery Service Manager (M/W/D)
Festanstellung · Darmstadt
ESPRIT
Regional Manager Retail Region Berlin (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
Werbung
Veröffentlicht am
25.06.2018
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Projekt "Oskar": Das neue Shoppingcenter soll 2020 in Osnabrück eröffnen

Veröffentlicht am
25.06.2018

Am 22. Juni 2018 hat die Unibail-Rodamco-Westfield-Group den Bauantrag für das Shoppingcenter "Oskar" in Osnabrück eingereicht. Anfang 2019 soll der Bau des Einkaufszentrums beginnen und bis Ende 2020 fertiggestellt werden.  

Rund um den Neumarkt im Zentrum der Stadt Osnabrück dauern seit Jahren Baustellen und Straßenerneuerungen an. Die Hauptstraße zwischen der Johannisstraße und der Großen Straße wurde einst für Autofahrer gesperrt und dann wiedereröffnet, das ehemalige Wöhrl-Gebäude steht bereits seit Jahren leer. Ebenso lange gibt es die Gerüchte, dass  die niedersächsische Stadt zukünftig ein weiterer Primark-Standort sein wird.

Das Oskar soll Ende 2020 in Osnabrück eröffnen - http://www.unibail-rodamco.de/


"Gemeinsam mit der Stadt und dem bestehenden Handel werden wir einen lebendigen und erlebnisreichen Ort kreieren, der die Osnabrücker ebenso sowie Menschen aus der nahen und erweiterten Umgebung in die Innenstadt führt und ihre Attraktivität langfristig steigern wird. Das Oskar wird als ein zentraler Gelenkpunkt der Innenstadt den Neumarkt sinnvoll mit der Universität und den Einkaufsstraßen verbinden. Mit dem Bauantrag haben wir nun einen bedeutenden Schritt nach vorne getan", erklärte Andreas Hohlmann, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Unibail-Rodamco-Westfield Group in Deutschland.

Für die Stadt wird es das erste Einkaufszentrum seiner Art sein, denn bis auf in Modeketten wie unter anderem H&M, P&C, Galeria Kaufhof, L+T und C&A, shoppen die Osnabrücker in kleineren, lokalen Geschäftsboutiquen. Auf insgesamt drei Ebenen und einer Verkaufsfläche von 25.000 Quadratmetern soll sich das Gebäude rund um den Neumarkt und der Johannisstraße erstrecken. Das Oskar wird rund 80 einzelne Geschäftsflächen anbieten, die ersten Verhandlungen mit Interessenten laufen bereits, gab die Unibail-Rodamco-Westfield-Group in einer Pressemitteilung bekannt.

 

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.