×
1 394
Fashion Jobs
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

Puma ernennt neuen Geschäftsführer für die Region Europa und EEMEA

Von
Veröffentlicht am
today 17.01.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

​Ab sofort ist Arne Freundt beim deutschen Sportartikelhersteller Puma als Geschäftsführer der Regionen Europa und EEMEA (Osteuropa, Naher Osten und Afrika) tätig. Er berichtet direkt an CEO Bjørn Gulden.

Arne Freundt ist neuer Geschäftsführer für die Märkte Europa und EEMEA - Puma


Im Jahr 2011 startete Freundt seine Unternehmenslaufbahn bei Puma als Head of Global Strategy und steuerte den Transformationsprozess der Marke in Europa. Ab 2015 verantwortete er Pumas globales Retail- und E-Commerce-Geschäft. In seiner neuen Position als Geschäftsführer der Märkte Europa und EEMA ist Freundt für das gesamte Management beider Regionen verantwortlich.

Er folgt damit auf Martyn Bowen, der die Position seit 2015 innehatte. Bowen hat nach über 20 Jahren bei Puma, in denen er verschiedene Management-Positionen bekleidete, das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen, um sich persönlichen Interessen zu widmen.


 

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.