×
2 540
Fashion Jobs
ADIDAS
Business Analyst (M/F/D) Assortment Planning - Brand Adidas Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Product Line Manager Sportstyle Apparel Global Speed
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
NEW YORKER
Personalsachbearbeiter* Schwerpunkt Controlling in Wiesbaden
Festanstellung · WIESBADEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Junior) Sales Manager (M/W/D) Shoes & Leather - Premium - Nord Deutschland
Festanstellung · DÜSSELDORF
HIGHSNOBIETY
Senior Project Manager (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Freelance Retail Operations Manager/ Project Manager (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Head of Retail (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
CHRIST
(Junior) Account Manager International (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
PUMA
Manager Commercial Marketing Motorsport
Festanstellung · Herzogenaurach
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) – Bereich DOB Premium & Contemporary
Festanstellung · ESSEN
CHRIST
Brand Manager Marketing (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
VALMANO
Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
ARMEDANGELS
Senior Produktmanager*in (w/m/d) Flat Knit
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
IT-Projekt Manager (w/m/d) Supply Chain Solutions
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
User Experience (UX/UI) Lead (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Praktikant*in im Content Management (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Marketplace Business Development Specialist (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Digital Growth Director (f/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ESPRIT
Brand Partnerships Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Brand Partnerships Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
Veröffentlicht am
10.11.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Puma eröffnet Headquarter in Nordamerika

Veröffentlicht am
10.11.2021

Puma feiert die Eröffnung seines neuen nordamerikanischen Hauptsitzes in der Assembly Row in Somerville, Massachusetts. Das neue Headquarter vereint die rund 450 Mitarbeitenden aus den beiden früheren Büros in Boston und Westford auf 150.000 Quadratmeter flexibler Bürofläche.

Das neue Nordamerika Headquarter von Puna in Somerville - Puma

 
"Um Pumas kontinuierliches Wachstum zu unterstützen, das zum großen Teil vom nordamerikanischen Markt angetrieben wird, haben wir uns auf die Schaffung von Räumlichkeiten konzentriert, die unsere 'Forever Faster'-Mentalität widerspiegeln. Wir haben Kreativität und Innovation in den Vordergrund gestellt und unser gesamtes nordamerikanisches Team zusammengebracht, um zusammenzuarbeiten und unsere Marke voranzutreiben", sagt Bob Philion, Präsident von Puma North America.
 
Weltweit konnte Puma in den letzten Monaten ein starkes Wachstum verzeichnen, das zum großen Teil auf die gestiegene Nachfrage nach der Marke in den nord- und lateinamerikanischen Märkten zurückzuführen ist. Im dritten Quartal verzeichnete Puma in Nord- und Lateinamerika das stärkste Umsatzwachstum von 31,2 Prozent (währungsbereinigt).

Das Unternehmen will sein Engagement auf dem nordamerikanischen Markt stärken, unter anderem durch den Wiedereinstieg in den Basketball und die Konzentration auf lokale Relevanz und Nachhaltigkeit. Das neue Headquarter soll dieses Vorhaben fördern.
 
"In einer produktorientierten Branche ist es von entscheidender Bedeutung, dass wir das bestmögliche Team kreativer Denker in einem Raum zusammenbringen, der Gedankenvielfalt und Innovation fördert – Pumas neuer nordamerikanischer Hauptsitz bietet genau das", sagt Adam Petrick, Global Director of Brand and Marketing bei Puma.
 
Der Standort in Somerville bietet den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einige Annehmlichkeiten wie eine 19.000 Quadratmeter große Dachterrasse mit einem Essbereich und Kunstinstallationen.

Die Mitarbeitenden haben außerdem Zugang zu einem Fitnesscenter, einem Spielzimmer für Kinder, einem Fahrradabstellraum, einem 2.300 Quadratmeter großen Balkon. Zahlreiche Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und Gesundheits- und Wellnessangeboten seien zudem in unmittelbarer Nähe.
 
Der Hauptsitz wurde von dem weltweit tätigen Architektur-, Design- und Planungsbüro Gensler entworfen und von einem führenden Baumanagementunternehmen in Neuengland, Timberline Construction, gebaut. Mit dem Bauträger und Vermieter Federal Realty Investment Trust hat Puma einen langfristigen Mietvertrag für die Räumlichkeiten ausgehandelt.
 
Michael Joyce von Cushman & Wakefield vertrat Puma bei den Mietvertragsverhandlungen, Mary Kay Smith und Alec White von Cushman & Wakefield vertraten Puma in allen Phasen der Projektabwicklung.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.