×
11 461
Fashion Jobs
OTTO (GMBH & CO KG)
Senior Online Marketing Manager | SEA/SEO | E-Commerce Lascana (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
SALAMANDER
Personalsachbearbeiter (M/W/D) (Ref. : 2022-1487) - Personalsachbearbeiter
Festanstellung · Wuppertal
LINTIS GMBH
Einkäufer*in / Buyer Textil (M/W/D) Raum Tübingen
Festanstellung · TÜBINGEN
LINTIS GMBH
Abteilungsleiter / Area Manager Logistik (M/W/D)
Festanstellung · FRECHEN
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Delivery Solutions Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Head of Product Marketing (All Gendersf/m/d) - Berlin, Helsinki or Dublin
Festanstellung · BERLIN
OTTO GROUP HOLDING
Leiter Group Information Security/ Chief Information Security Officer | Group Security (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
SALAMANDER
Senior Performance Marketing Manager (M/W/D) (Ref. : 2022-1486) - Performance Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
ON RUNNING
Sales Representative Germany
Festanstellung · DÜSSELDORF
ON RUNNING
d365 f&o Functional Consultant
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
(Senior) Partner Consultant - Zms
Festanstellung · BERLIN
Werbung
Veröffentlicht am
29.09.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Puma macht Skepta zum globalen Markenbotschafter

Veröffentlicht am
29.09.2022

Puma gibt eine langfristige Partnerschaft mit dem britisch-nigerianischen Grime-MC, Rapper und Plattenproduzenten Skepta bekannt. Skepta soll eine neue Vision für das Puma Men Business entwickeln, gemeinsam mit der Marke Produkte entwerfen und globale Marketingkampagnen kuratieren.

Skepta soll eine neue Vision fürPuma Men entwickeln. - Puma

 
Ein erstes Anzeichen für eine mögliche Zusammenarbeit gab es vor wenigen Wochen auf der New York Fashion Week, wo Skepta neben Weltmeister und Markenbotschafter Usain Bolt bei der Puma Show auftrat. Jetzt verkündet das Unternehmen eine langfristige Zusammenarbeit.
 
"Es ist eine Ehre, mit einer so weltweit anerkannten Marke zusammenzuarbeiten, die sowohl in der Jugend- und Popkultur verankert ist als auch die Bedeutung von Partnerschaften und Kooperationen wie dieser versteht. Wir freuen uns darauf, gemeinsam neue Möglichkeiten für die nächste Generation zu entwickeln und zu schaffen", sagt Skepta.

Skepta soll bei der Arbeit mit Puma "seine starke Verbundenheit mit der heutigen Community einbringen". Er wird mit Puma zusammenarbeiten, um eine neue Vision für das Puma Men Business zu entwickeln und sein tiefes Wissen über Kultur, Musik, Kunst und Stil zu teilen.
 
Für Chief Joseph Olaitan Adenuga Jr., wie Skepta mit bürgerlichem Namen heißt, sei dies eine unglaublich praxisnahe Rolle, denn sein besonderes Talent liege darin, Innovationen in der Kunst zu schaffen, erklärt Puma.
 
"Wie sehr Skepta für Fortschritt steht, zeigt sein Einfluss, den er in den letzten zwei Jahrzehnten auf Musik, Mode und Kultur hatte. Wir freuen uns, diese Reise mit ihm zu beginnen, auf der er eine vielseitige Rolle spielen wird, indem er sein Wissen und seine Visionen einbringt und uns hilft, unseren progressiven Bereich zu revolutionieren. Wir könnten nicht glücklicher sein, ihn in unserer Puma-Familie willkommen zu heißen und ich bin gespannt, was wir gemeinsam erreichen werden", sagt Björn Gulden, Puma CEO.
 
Die Partnerschaft mit Puma wurde über Skeptas Big Smoke Corporation geschlossen, eine Organisation, die gegründet wurde, um eine Gemeinschaft von talentierten Individuen zu fördern und zu entfachen und diese Talente zu Marken zu bringen, um einzigartige Partnerschaften zu bilden. 
 
"Dies ist die erste Markenpartnerschaft, die durch mein neues Unternehmen Big Smoke Corporation zustande gekommen ist und auf die ich sehr stolz bin. Zusammen mit Puma können wir unsere eigene Note einbringen und eine neue Art, über Mode und Stil nachzudenken, schaffen", so Skepta.
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.