×
1 976
Fashion Jobs
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Merchandise Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
CRM Specialist
Festanstellung · BRESLAU
ADIDAS
Senior Manager Fashion Sales (Hype) - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant - Product Development Bct (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
LIMANGO
Online Marketing Manager/ Brand Manager (M/W/D) / Influencer & Marketing Projects
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager/ Direct Marketing Manager/ Online Marketing Manager (M/W/D) Tell-A-Friend Programm / Ecommerce
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
(Junior-) Business Analyst im Einkauf (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Leiter (M/W/D) Disposition Und Steuerung im Einkauf
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Werkstudent (M/W/D) Data Analytics/ Business Analytics
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager (M/F/D) Limango Netherlands
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner/ IT Project Manager/ IT Product Manager (M/W/D) Operations
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner Checkout (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner (M/F/D) CRM
Festanstellung · MÜNCHEN
ADIDAS
Director Information Security (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Specialist Protection & Driver Services - Protection (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ON RUNNING
Email Lifecycle Manager
Festanstellung · BERLIN
AEYDE
Junior Finance Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
Werbung
Veröffentlicht am
04.03.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Puma nimmt südafrikanischen Leichtathletikverband unter Vertrag

Veröffentlicht am
04.03.2020

Puma unterzeichnet eine langjährige Partnerschaft mit dem südafrikanischen Leichtathletikverband (ASA). Als offizieller Sponsor rüstet Puma alle südafrikanischen Mannschafts-Athleten zum ersten Mal bei den kommenden länderübergreifenden Afrikanischen Meisterschaften 2020 im April aus.

Puma wird offizieller Sponsor des südafrikanischen Leichtathletikverbands - Puma


Puma erhält mit der Partnerschaft Markenrechte, Lizenzrechte und die Möglichkeit, besondere Markenerlebnisse zu schaffen. Zusätzlich kann Puma Pop-up Stores bei den ASA Junior- und Senior-Meisterschaften eröffnen. Alle Athleten werden auf allen IAAF-Veranstaltungen mit Puma ausgestattet. Der Vertrag beinhaltet allerdings nicht das Olympia-Team.

"Leichtathletik war schon immer ein Teil von Pumas Geschichte und wir sind stolz darauf, mit dem Südafrikanischen Leichtathletikverband zusammenarbeiten zu dürfen. Das gibt uns die Möglichkeit, eine der weltweit führenden Mannschaften auszurüsten und die Athleten im Hinblick auf ihre zukünftigen Erfolge unterstützen zu können", sagt Pascal Rolling, Head of Sports Marketing Running bei Puma.

Das Sportunternehmen hat eine lange und erfolgreiche Geschichte als Sponsor in der Leichtathletik, insbesonders durch das Sponsoring des jamaikanischen Leichtathletikverbandes seit 2002. Die Marke stattet zudem viele weitere Nationale Verbände aus, wie Kuba, die Bahamas, Trinidad und Tobago, Grenada, die Dominikanische Republik, Norwegen, die Schweiz und Portugal.

Pumas Leichtathleten umfassen Usain Bolt, den Weltmeister im Weitsprung Tajay Gayle, den Weltmeister über 400m Hürden Karsten Warholm, Armand "Mondo" Duplantis, den Star im Stabhochsprung und den dreifachen olympischen Medaillengewinner Andre De Grasse sowie den Dreispringer Will Claye. Dazu kommen ab sofort südafrikanische Stars wie Luke Davids, Thando Roto, Hericho Bruintjies, Rikenette Steenkamp, Wenda Nel und Gena Lofstrand.

2016 hat Puma die School of Speed ins Leben gerufen. Geführt von dem schnellsten Mann der Welt, Usain Bolt, habe diese Schule zum Ziel außergewöhnliche, junge südafrikanische Leichtathleten frühzeitig zu erkennen und zu fördern, so Puma.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.