×
4 415
Fashion Jobs
ADIDAS
Product Manager Graphics - Originals App Men (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Omnichannel Fulfillment Dss(M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Team Effectiveness & Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Brand Communications Sportswear - Global Brands - bu Sportswear & Training (M/F/D) 2x
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Data & Daily Business #Meetmatthias
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel Smu
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Manager IT Sap Integration
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance - Wholesale (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
SCOTCH & SODA
Buyer Womenswear (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ADIDAS
Senior Product Owner Ibp (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D) - Market Rollouts
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Merchandise Planning Manager Boss Menswear Emea (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Merchandise Planning Manager Hugo (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Business Process Manager Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Tech Project Manager (M/F/D) - Major Market Expansion
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant (M/F/D) - Consumer Order Management
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Manager Global Content Production (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
12.12.2012
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Puma setzt Koch ab

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
12.12.2012



Mit großen Plänen gestartet und gescheitert: Puma sägt Franz Koch ab
Der Verwaltungsrat der Puma SE hat am Mittwoch beschlossen, dass Franz Koch zu Ende März 2013 aus dem Amt als CEO ausscheiden wird. Die Entscheidung erfolgte im „beiderseitigen Einvernehmen“, doch nachdem selbst sein Ziehvater und Ex-Puma CEO Jochen Zeitz Kochs Performance als CEO öffentlich kritisiert hatte, ist es schwer zu glauben.
Koch startete als erfolgreicher sportlicher Jungmanager, der den Transformationsplan „Back on the Attack 2011-15“ maßgeblich mitentwarf, allerdings sanken seit seinem Antritt als CEO die Zahlen. Einen Plan zu machen ist dann doch etwas anderes als einen Plan umzusetzen...  Irgendwie fehlte der Raubkatze aus Herzogenaurach der Drive und der 33-Jährige CEO stand in seiner gesamten Amtszeit stets im Schatten des großen Zeitz. Vielleicht rutscht er deshalb auch irgendwie freiwillig vom Chefsessel. Das Fazit von Jean-François Palus, seit 1. Dezember Verwaltungsratsvorsitzender von Puma, über die Amtszeit Kochs fällt auf jeden Fall eher mager aus: Franz Koch habe „entscheidende strategische Initiativen im Unternehmen angestoßen“. That’s it...
Nachdem Zeitz aus dem Puma-Verwaltungsrat ausgeschieden ist, tritt das Unternehmen nun endgültig „in eine neue Phase seiner Unternehmensentwicklung ein und verändert angesichts dieser Herausforderungen auch seine Topmanagement-Struktur“, heißt es aus Herzogenaurach. Dort ist man nun auf der Suche nach einem neuen Top-Manager, der Puma zurück auf die Erfolgsspur bringt, das Potential der Kultmarke erschließt und hoffentlich ein erfolgreicheres Kapitel in der Unternehmensgeschichte schreibt. Der neue CEO soll im Frühjahr 2013 vorgestellt werden.

© Fabeau All rights reserved.

Tags :
Sport
Business