×
2 148
Fashion Jobs
SKECHERS
Teamleader (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
C&A
Business Analyst Range & Sustainability
Festanstellung · Düsseldorf
MYKITA HOLDING GMBH
Sales Representative Central & South of Italy (M/W/D)
Festanstellung · ROM
PUMA
Field Account Manager - Region Norddeutschland
Festanstellung · Hamburg
BA&SH
Sales Supervisor f/m - Hambourg
Festanstellung · HAMBOURG
SALAMANDER
Project Management Officer (Pmo) / Inhouse Consultant (W/M/D) (Ref. : 2022-1302) - Sonstiges
Festanstellung · Wuppertal
HEADHUNTING FOR FASHION
HR Business Partner* DACH
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Sourcing Buyer* Womenswear
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead* E-Commerce
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Search Engine Optimization Lead
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Junior Finance Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Head of Product Data Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · ERFURT
FASHION CLOUD
Sales Manager Germany - Shoes Market (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
FASHION CLOUD
(Senior) Sales Manager (M/W/D) - Remote Aus de
Festanstellung · HAMBURG
CLAUDIE PIERLOT
Area Manager Germany & The Netherlands H/F
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Teamsport Accessories …
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Creative Planning & Production
Festanstellung · Herzogenaurach
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit | München, Oberpollinger
Festanstellung · München
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
09.03.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

PVH schließt sich Russland-Boykott an

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
09.03.2022

Der US-amerikanische Bekleidungskonzern PVH Corp. gab am Montag bekannt, dass er seine Geschäftstätigkeit in Russland und Belarus aufgrund des Krieges in der Ukraine mit sofortiger Wirkung vorübergehend eingestellt hat und sich damit anderen namhaften Unternehmen, darunter L'Oréal, anschließt.

Etwa 2 % des gesamten Nettoumsatzes im Jahr 2021 wurden in Russland, Belarus und der Ukraine erzielt - Facebook: Tommy Hilfiger


In einer Einreichung bei der Securities and Exchange Commission erklärte PVH, dass es die Entscheidung getroffen hat, seine Geschäfte in Russland und Belarus vorübergehend zu schließen und alle kommerziellen Aktivitäten ab dem 7. März 2022 einzustellen.

Das Unternehmen stellte außerdem klar, dass es keine direkten Geschäfte in der Ukraine unterhält und dass praktisch alle Geschäftspartner des Unternehmens in der Ukraine ihre Geschäfte ebenfalls geschlossen haben.

Etwa 2 % des gesamten Nettoumsatzes im Jahr 2021 wurden in Russland, Belarus und der Ukraine erwirtschaftet, so der Eigentümer der Marken Calvin Klein und Tommy Hilfiger.<<<3>>>
PVH schließt sich einer Reihe von Mode-, Beauty- und Konsumgüterkonzernen an, die Russland und das benachbarte Belarus boykottieren, indem sie mit sofortiger Wirkung ihre Geschäfte und Geschäftsbeziehungen in den jeweiligen Staaten einstellen.

Am Dienstag teilte L'Oréal mit, dass es als Reaktion auf den Einmarsch Moskaus in das Nachbarland Ukraine seine eigenen Geschäfte, seine direkt betriebenen Verkaufsstellen in Kaufhäusern und seine E-Commerce-Websites in Russland vorübergehend schließen werde, während der Konsumgüterriese Unilever erklärte, dass er nach dem Einmarsch des Landes in der Ukraine seine Importe und Exporte aus Russland einstellen werde.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.