QVC lanciert Kampagne mit Rankin

QVC will die die eigene Fashion- und Beauty-Expertise weiter ausbauen. Um das auch optimal nach außen zu tragen, hat der Shopping-Kanal den renommierten britischen Fotografen Rankin und sein Londoner Team von The Full Service für die neueste Kampagne an Bord geholt.

Rankin bei der Arbeit für den Shopping-Kanal. - QVC

Rankin setzt unter dem Slogan "We just clicked" ausgewählte Mode- und Kosmetik-Artikel für Herbst/Winter 2018/19 in Szene. Im Fokus stehen "die Kundin und ihre Freude an Mode und Beauty sowie einem rundum selbstbewussten und modischen Lifestyle". 

"Es gibt eine einzigartige Verbindung zwischen ihr und den Produkten. Deshalb auch der Slogan 'We just clicked'", beschreibt Gina Deeble, Vice President Merchandising bei QVC Deutschland, die Kampagne.

Starke Farben und auffällige Prints seien neben Lack, Metallic und Fake Fur die modischen Hauptakteure in der kommenden Saison. Bekannte Designer wie Thomas Rath, Uta Raasch und Jette Joop haben dafür u.a. klassische Trends neu interpretiert, heißt es seitens des Unternehmens.

Eines der Kampagnenbilder von Rankin. - QVC

Auch Kosmetikprodukte wie Skincare von Elemis aus England oder Make-up-Marken wie bareMinerals und Pixi sind Teil der Kampagne, die am Samstag, 28. Juli, startet und von zahlreichen PR- und Marketingmaßnahmen bis Ende Oktober begleitet werden soll.

Copyright © 2018 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - VerschiedenesKosmetik - VerschiedenesKampagnen
NEWSLETTER ABONNIEREN