×
2 676
Fashion Jobs
HEADHUNTING FOR FASHION
Category Manager* Retail
Festanstellung · MÜNCHEN
HUGO BOSS
HR Recruiter (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Project Manager HR Digitalization (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Director Talent Acquisition Tech, Digital And Data Analytics - M/F/D
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Sales Finance - Retail (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HAEBMAU
PR-Consultant (M/W/D) Lifestyle, Fashion & Accessoires
Festanstellung · BERLIN
ESPRIT
Product Owner Supply Chain (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Pim & Digital Assets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
IT Consultant Logistics Network (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Director Global Procurement - HR (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Fico
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Retail sd/mm
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Graphics - bu Sportswear & Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
V. F. CORPORATION
HR Partner Retail
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Account Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
PUMA
Business Process Manager Purchase to Pay
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Team Lead CRM Campaigns (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Team Lead CRM Technology (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
PUMA
Project Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
RALPH LAUREN
Recruiter (Talent Acquisition Advisor) (w/m/d)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Key Account Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
Von
DPA
Veröffentlicht am
25.10.2018
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Ramphastos Investments übernimmt niederländischen Einzelhändler Hema

Von
DPA
Veröffentlicht am
25.10.2018

Die beteiligten Parteien haben bekanntgegeben, dass Ramphastos Investments ("Ramphastos") – das Investmentunternehmen des Unternehmers Marcel Boekhoorn – beabsichtigt, Hema zu übernehmen. Mit dem neuen Eigentümer kann HEMA sich in den kommenden Jahren ganz auf die Beschleunigung der internationalen Expansion, auf das Online-Wachstum und die Verbesserung der Profitabilität konzentrieren.

Photo: Hema


Hema mit Firmensitz in Amsterdam geht Partnerschaften mit internationalen Anbietern wie der Apparel Group im Nahen Osten ein. So wird Hema von einer Einzelhandelskette zu einer internationalen Marke. Diese Entwicklung möchte das Unternehmen in den kommenden Jahren weiterführen. Hema sucht daher auch nach Möglichkeiten, um die Anzahl internationaler Partner zu erweitern und so die Expansion zu beschleunigen.

Mit Ramphastos als neuem Eigentümer wird Hema noch besser in der Lage sein, die Wachstumsambitionen des Unternehmens umzusetzen. Das Investitionsniveau in die internationale Expansion inner- und außerhalb von Europa sowie in die Kernmärkte Niederlande und Belgien und den E-Commerce wird erhöht.

Tjeerd Jegen, CEO von Hema: "Ich freue mich sehr darüber, das Ramphastos der neue Eigentümer von Hema wird. Das ist das beste Szenario für Hema, unsere Kunden, Mitarbeiter und Franchisenehmer. In den letzten Jahren haben Marcel Boekhoorn und sein Team starkes Engagement für ihre Portfoliounternehmen an den Tag gelegt, Unternehmertum angeregt und eine ausgeprägte Investitionsvision demonstriert. Dies ebnet den Weg, um mit unserem neuen Eigentümer und den Franchisenehmern an einem stärkeren und finanziell gesunden Hema zu arbeiten."

Marcel Boekhoorn, Unternehmer und Eigentümer von Ramphastos: "Hema ist eine Kultmarke mit fantastischen Aussichten auf dem internationalen Markt. Diese Übernahme entspricht meiner Ambition, Unternehmen zu Wachstum zu verhelfen. Zusammen mit den Mitarbeitern und Franchisenehmern möchte ich Hema dabei unterstützen, zu einer Weltmarke zu werden."

Der Zentralbetriebsrat von Hema hat inzwischen eine positive Stellungnahme zur beabsichtigten Übernahme abgegeben. Außerdem wird die Transaktion noch der Kartellbehörde zur Genehmigung vorgelegt. Die beteiligten Parteien haben beschlossen, keine finanziellen Details bekanntzugeben.

Das 1926 gegründete Hema bietet 30.000 eigene Produkte und Dienstleistungen, hat über 750 Filialen in 9 Ländern und beschäftigt gut 19.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Ramphastos Investments ist das Investmentunternehmen des niederländischen Unternehmers Marcel Boekhoorn. Ramphastos hat derzeit (überwiegend Mehrheits-) Beteiligungen an mehr als 30 Unternehmen in unterschiedlichen Sektoren. Marcel Boekhoorns Laufbahn begann 1981 als Wirtschaftsprüfer bei Deloitte & Touche. 1994 lancierte er seinen eigenen Risikokapital- und Investitionsfonds Ramphastos Investments, den er bis heute leitet. Marcel Boekhoorn hat verschiedenen Unternehmen zu Wachstum, Expansion und Marktführerschaft verholfen, indem er eine Buy-and-Build-Strategie verfolgt und neue Kunden, Geschäftspartner und die stärksten Managementteams für sich gewinnt. Er sorgt nicht nur für die aktive Unterstützung von Portfoliounternehmen, indem er ihnen bei der Strategiebestimmung hilft; er spielt auch eine wichtige Rolle bei der Realisierung ihrer Unternehmensziele. Beispiele für erfolgreiche Investitionen sind Bakker Bart, Telfort und der High Tech Campus Eindhoven.

Copyright © 2021 Dpa GmbH