Rebelpin: Fashion Awards by ACTE erstmalig in Berlin

Rebelpin, der Modewettbewerb des European Textile Collectivities Association (ACTE) findet in diesem Jahr zum ersten Mal in Berlin im Rahmen der Berlin Fashion Week vom 2. bis 6. Juli statt. Der Fashion Contest soll jungen, kreativen Unternehmern und Studenten in Europa die Möglichkeit geben, gegeneinander anzutreten und ihre einzigartigen Fähigkeiten der internationalen Mode- und Textilindustrie zu präsentieren, heißt es seitens der Veranstalter. 

Das Finale des Awards findet erstmals in Berlin statt. - REBELPIN

Der Award setzt sich aus den zwei Kategorien (Unternehmen/Studenten) zusammen. Im Vorfeld des Wettbewerbs hat eine europäische Jury, u.a. besetzt mit Anna Appelqvist (Gina Tricot) sowie Daniel Perez-Barriga (Desigual), jeweils fünf Designer online für das Award-Finale ausgewählt.

Unter dem Motto "Light in the night" wird jeder der Finalisten drei Outfits während der Mercedes-Benz Fashion Week im Rahmen einer eigenen Show präsentieren. 

Das Finale des Wettbewerbs findet zur Berlin Fashion Week am 5. Juli 2018 um 19 Uhr im E-Werk statt. 

ACTE ist ein expandierendes Netzwerk mit mehr als 70 Mitgliedern aus sieben europäischen Ländern. Ihre Mission umreißt die Institution damit, die europäische Textil-, Bekleidungs-, Leder-, Schuh- und Modeaccessoire-Industrie in die Zukunft führen zu wollen. 

Copyright © 2018 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - VerschiedenesLuxus - VerschiedenesModenschauenEventsKollektion
NEWSLETTER ABONNIEREN