×
1 520
Fashion Jobs
MARC CAIN
Team Leader Human Resources (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
MARC CAIN
Team Leader Controlling (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · BERLIN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · HAMBURG
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
TAPESTRY
Wholesale Sales Manager - DACH & Eastern Europe
Festanstellung · Munich
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
MICHAEL KORS
Sales Supervisor (M/W) 40h/Woche in Ludwigsburg
Festanstellung · LUDWIGSBURG
L’ORÉAL GROUP
Buyer im Werbemitteleinkauf (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Business Process Manager Transactions
Festanstellung · Herzogenaurach
L’ORÉAL GROUP
Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
Werbung

Reckitt Benckiser übernimmt Scholl Footwear

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
today 10.06.2011
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-



Der in London ansässige Konsumgüterkonzern Reckitt Benckiser hat Anfang des Jahres die Traditionsschuhmarke Scholl Footwear, ehemals Teil der SSL International plc, übernommen. Der Übernahmeprozess soll bis Ende August abgeschlossen sein.
Bereits jetzt wurde der deutsche Firmensitz von Scholl Footwear von Maintal an den Reckit Benckiser Stammsitz in Mannheim verlegt. Auch das italienische Headquarter, das derzeit noch von Piacenza aus agiert, soll zum Januar 2012 nach Mailand umziehen. Für die deutschen Geschäfte soll sich bis auf den Umzug erst mal nichts ändern: „Wir tragen auch weiterhin die alleinige Verantwortung für das DACH Geschäft und freuen uns, mit einem Global Partner wie Reckitt Beckinser im Rücken das Geschäft zügig weiter voranzutreiben“, so Achim Leidel, Country Manager DACH Scholl Footwear. Scholl Footwear konnte den Umsatz in den letzten Jahren mit moderneren und modischen Kollektionen deutlich ausbauen.
Reckitt Benckiser gehört zum Imperium der Familie Reimann, die mit 15,6% an dem Konsumgüterkonzern beteiligt ist. Daneben besitzt die Familie 100% der Anteile an dem New Yorker Kosmetikkonzern Coty Inc. sowie der Luxus-Holding Labelux, die kürzlich mit den Übernahmen von Belstaff und Jimmy Choo Schlagzeilen machte.

Foto: Scholl Footwear

© Fabeau All rights reserved.

Tags :
Schuhe
Business