×
3 354
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
Subcontracting Manager l'Oreal Consumer Products Division (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
H&M
Personalsachbearbeiter*in (M/W/D)
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
sr Director Marketing Strategy
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Brand Manager / Product Manager Boss Black Spw (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas bc Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
Director Headoffice - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Jackets - bu Outdoor (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Working Student Analytics & Business Intelligence E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Veröffentlicht am
22.07.2018
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Relaunch für BeeDees

Veröffentlicht am
22.07.2018

Nach dem Verkauf von BeeDees an die Jansen Fashion Group aus Wesseling arbeitete man beim Wäschelabel an einem Markenrelaunch. Zum 01. August 2018 geht die Marke mit einem neuen Look in den Handel und beginnt mit vier NOS Serien ein neues Kapitel. 

Einem sogenannten "Facelift" hat sich BeeDees unterzogen, erklärt das Unternehmen. Egal ob Logo, Aufsteller oder Hangtag – modern und simple lautet die Idee hinter dem neuen Markenauftritt. Parallel zum Markenrelaunch erfolgt zum 01. August 2018 auch ein Relaunch des BeeDees Onlineshops.

Das Wäschelabel BeeDees positioniert sich neu - Jansen Fashion Group // PR


"Bei dem neuen BeeDees Sortiment handelt es sich um ein sehr konzentriertes Konzept, das wir exakt auf die Bedürfnisse des POS zugeschnitten haben. Qualität und Passform stehen dabei klar im Vordergrund. Hier gehen wir keine Kompromisse ein. Das gilt auch für den Tragekomfort, weshalb wir die bestehenden Serien überarbeitet und noch besser gemacht haben. Ferner ist uns die große Verfügbarkeit der Ware sehr wichtig", erklärt Marcus Burgold, Managing Director der Jansen Fashion Group.

Im Oktober 2017 verkaufte die Triumph International GmbH die Marke BeeDees an die Jansen Fashion Group, um sich zukünftig auf die Kernmarken Triumph und Sloggi zu konzentrieren.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.