×
12 490
Fashion Jobs
POPKEN FASHION GMBH
Creative Buyer DOB (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION SERVICES GMBH
IT-Application Manager (M/W/D) - Competence Center Logistik
Festanstellung · RASTEDE
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
JACK WOLFSKIN
IT Desktop Administrator (M/W/D)
Festanstellung · IDSTEIN
FALKE
Auszubildende Zum Mechatroniker (M/W/D) 2023
Festanstellung · ZWÖNITZ
H&M
Duale Ausbildung 2023 Fachinformatiker Für Systemintegration (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
HUGO BOSS AG
Senior Quality & Production Manager (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Group Leader / Textile Quality Manager Inbound (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
(Junior) IT Consultant / Project Manager Legal (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
IT Consultant Sap Successfactors / Sap HR (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
BERGZEIT
Brand Manager (M/W/D) Textil
Festanstellung · OTTERFING
BERGZEIT
Einkäufer (M/W/D) Textil
Festanstellung · OTTERFING
Werbung
Von
DPA
Veröffentlicht am
03.07.2017
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Richemont verkauft Modelabel Shanghai Tang

Von
DPA
Veröffentlicht am
03.07.2017

Der schweizerische Luxusgüterkonzern Richemont trennt sich von der Modemarke Shanghai Tang. Diese sei am 30. Juni 2017 an eine vom italienischen Unternehmer Alessandro Bastagli kontrollierte Firma verkauft worden, teilt der Luxusgüterkonzern am Montag mit.

Richemont verkauft Modelabel Shanghai Tang. - Shanghai Tang


Finanzielle Angaben werden keine gemacht. Es seien jedoch keine wesentlichen Auswirkungen auf die Bilanz, den Cashflow oder das Ergebnis 2017/18 von Richemont zu erwarten. Analysten begrüßten den Fokus auf die profitableren Kernmarken.

Shanghai Tang war laut den Angaben seit 2008 vollständig im Besitz von Richemont, nachdem schon 1998 eine Beteiligung erworben worden war. Gegründet wurde die Firma gemäß Mitteilung 1994 in Hongkong von David Tang. Sie sei auf moderne und anspruchsvolle Herren- und Damenbekleidung sowie Accessoires und Heimtextilien spezialisiert und verbinde fernöstliche und westliche Stileinflüsse.

An der Börse gab es für den Verkaufsentscheid nur verhaltenen Applaus. Die Richemont-Aktien legen gegen 09.45 Uhr im Vergleich zum Gesamtmarkt (SPI +0,71 Prozent) mit einem Plus von 0,1 Prozent auf 79,15 Franken nur geringfügig zu. Seit Jahresbeginn verbuchen die Richemont-Titel jedoch bereits ein Plus von rund 18 Prozent.
Die Bank Vontobel hielt in einem ersten Kommentar fest, dass der Verkauf ein logischer Schritt hin zu einer Fokussierung auf die Kernmarken sei. Der Verkauf von Shanghai Tang habe keine materiellen Einfluss auf Verkäufe sowie Profit und dementsprechend nur geringe Auswirkungen auf die Schätzungen der Bank, die mit einem "Kaufen"-Rating ein Kursziel von 90 Schweizer Franken ausgibt.

Die ZKB begrüßte den Verkauf der unterdurchschnittlich profitablen Marke und geht von einer leicht positiven Kursreaktion aus. Die Bank rechnet für das kommende Jahr aufgrund eines "starken Gewinnmomentums" mit einer im Vergleich zum SPI 15 Prozent besseren Kursentwicklung der Richemont-Titel. Man traue der Aktie eine Rückkehr zum bisherigen Höchstkurs von 96 Franken zu, schreibt der Analyst Patrik Schwendimann. Er empfiehlt die Titel mit "Übergewichten".

Copyright © 2023 Dpa GmbH