×
7 243
Fashion Jobs
THOMAS SABO
Retail Business Trainer (M/W/D)
Festanstellung · LAUF AN DER PEGNITZ
COLUMBIA SPORTSWEAR COMPANY
Sales Representative
Festanstellung · MÜNCHEN
BERGZEIT
Werkstudent Buying & Sales (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
Senior Product Manager E-Commerce (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
IT-Systemadministrator (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
Business Analyst (M/W/D) Für Buying & Sales
Festanstellung ·
BERGZEIT
(Junior) Retention Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
Controller Buying & Sales (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
Mitarbeiter Qualitätsmanagement Für Persönliche Schutzausrüstung Gegen Absturz (M/W/D)
Festanstellung · OTTERFING
BERGZEIT
(Junior) Operations Manager Customer Service (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
(Junior) CRM Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
Head of Marketing & E-Commerce (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
SEO Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
HR Partner (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
Application Manager / IT-Anwendungsbetreuer im Bereich Logistik (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
Sachbearbeiter Einkauf (M/W/D) in Teilzeit (15 Stunden)
Festanstellung ·
S.OLIVER
Coordinator (M/W/D) Photostudio & Logistics
Festanstellung · ROTTENDORF
HUGO BOSS AG
Sales Manager Süd Boss Womenswear (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
IT Consultant Supply - Sap r/3 Und s/4 Module mm/pp (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
IT Consultant Supply - Supply Planning (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Manager R&D Fabrics Boss Menswear Orange (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
SALOMON
Area Sales Manager Footwear & Bags W/M/D - South Bavaria
Festanstellung · GARCHING BEI MÜNCHEN
Übersetzt von
Melanie Muller
Veröffentlicht am
01.12.2016
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Rihanna bei den FN Achievement Awards 2016 ausgezeichnet

Übersetzt von
Melanie Muller
Veröffentlicht am
01.12.2016

Bei den FN Achievement Awards 2016 wurde Rihanna für ihr Designtalent ausgezeichnet. Ihr Fenty x Puma Creeper gewann den Preis für den "Shoe of the Year". Jetzt nahm Rihanna die Auszeichnung bei den FN Achievement Awards in New York persönlich in Empfang. Zur Verleihung der Awards trug die 28-Jährige den preisgekrönten Schuh selbst.


Rihanna ist für ihr Designtalent ausgezeichnet worden. - puma

 
Ziemlich genau 2 Jahre nachdem die Sängerin Rihanna von Puma als Artistic Director und Brand Ambassador verpflichtet wurde, hat sie jetzt für ihren Fenty x Puma Creeper bei den FN Achievement Awards einen Preis erhalten. Der Sneaker ist die gepimpte Version des Puma Klassikers ‚Suede’ mit dicker Gummisohle für den angesagten Creeper’s Look.

Seit seiner Einführung wurden von Puma und Rihanna weitere Versionen des Creeper’s in unterschiedlichen Farben, eine Herrenvariante sowie eine passende Kleidungskollektion auf den Markt gebracht.

Seit dem Einstieg Rihanna’s im Jahr 2014 erfreut sich das Unternehmen an steigenden Verkäufen. „Wir starteten von ziemlich weit unten und sind sehr glücklich mit der Entwicklung in den USA innerhalb der letzten 8-10 Wochen. Unsere Produkte verkaufen sich großartig, die Verkäufe gehen in die Höhe. Immer mehr Kunden kaufen unsere Schuhe zum vollen Preis und das macht die Einzelhändler wiederum sehr glücklich.“

Nach Rihanna wurden auch Model Kylie Jenner und Model und Schauspielerin Cara Delevingne als Brand Ambassadors von Puma unter Vertrag genommen.

Die Sängerin aus Barbados ist die erste Frau, die den Preis in der 30-jährigen Geschichte entgegennehmen kann. Im vergangenen Jahr gewann noch Musikerkollege Kanye West für seinen Yeezy Boost 350 von Adidas.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.