×
1 996
Fashion Jobs
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/W/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
AEYDE
HR Director (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Wfm Resource Planning Analyst
Festanstellung · BERLIN
ASICS
IT System Application Specialist (M/W/D) Emea
Festanstellung · Neuss
ASICS
Operations Manager (M/W/D)
Festanstellung · Neuss
AEYDE
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Merchandise Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
CRM Specialist
Festanstellung · BRESLAU
ADIDAS
Senior Manager Fashion Sales (Hype) - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant - Product Development Bct (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
LIMANGO
Online Marketing Manager/ Brand Manager (M/W/D) / Influencer & Marketing Projects
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager/ Direct Marketing Manager/ Online Marketing Manager (M/W/D) Tell-A-Friend Programm / Ecommerce
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
(Junior-) Business Analyst im Einkauf (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Leiter (M/W/D) Disposition Und Steuerung im Einkauf
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Werkstudent (M/W/D) Data Analytics/ Business Analytics
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager (M/F/D) Limango Netherlands
Festanstellung · MÜNCHEN
Werbung
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
25.06.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Rimowa dehnt Tätigkeitsbereich auf Brillen aus

Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
25.06.2020

Rimowa steigt im Sonnenbrillensegment ein. Nach zahlreichen prestigeträchtigen Collaborations, darunter Projekte mit Fendi, Supreme, Off-White und Dior, stehen die Weichen beim Luxus-Kofferhersteller der LVMH-Gruppe auf Diversifizierung. Die erste Brillenkollektion wird ab dem 9. Juli exklusiv in einigen Rimowa-Stores und im Onlineshop der Marke eingeführt.
 

Ein Sonnenbrillenmodell des Kofferherstellers - Rimowa


"Thélios produziert und vertreibt die Brillenkollektion von Rimowa", so ein Sprecher des Joint Ventures auf Anfrage von FashionNetwork.com. Thélios wurde 2018 von LVMH in Zusammenarbeit mit dem italienischen Brillenlabel Marcolin ins Leben gerufen und ist auf die Herstellung von Brillen spezialisiert. Das Unternehmen, dessen Produktion in der norditalienischen Brillenhochburg Longarone angesiedelt ist, überblickt bereits die Brillenkollektionen der größten LVMH-Konzerntöchter.

Neben Rimowa kümmert sich Thélios bereits um die Gestaltung, die Produktion und den Vertrieb von Sonnen- und optischen Brillen von Celine, Loewe, Kenzo, Fred und Berluti. Sie übernimmt auch die Dior-Brillenkollektionen, die zuvor von Safilo in Lizenz ausgeführt wurden. Die erste Kollektion für Dior wird im Januar 2021 enthüllt.

Rimowa fokussiert zunächst auf Sonnenbrillen, will aber das Angebot später mit optischen Brillen ergänzen. Die Modelle werden in der Preiskategorie von 230 bis 310 Euro pro Stück angeboten.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.