Roberto Vedovotto kommt zu Kering

Roberto Vedovotto, ehemaliger CEO von Safilo, arbeitet fortan für Kering und leitet dort die Strategie der Optik-Marken der französischen Gruppe. Er begann am 18. November bei dem Luxus- und Lifestyle-Unternehmen, wie der Konzern nach einem Medienbericht von Women’s Wear Daily bestätigte. Vedovotto war von 2009 bis 2013 CEO von Safilo und spielte eine zentrale Rolle in dessen Entwicklung. Safilo ist der weltweit zweitgrößte Optikkonzern und wird vom niederländischen Fonds Hal kontrolliert.
Roberto Vedovotto

Roberto Vedovottos neues Aufgabengebiet ist die Entwicklung der gesamten Eyewear-Aktivitäten der Marken von Kering, z.B. Balenciaga, Puma, Saint Laurent oder Volcom. Bei Safilo übernimmt seit vergangenen Oktober Luisa Delgado, vormals Procter & Gamble, die Stelle als CEO.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Luxus - VerschiedenesPersonalien
NEWSLETTER ABONNIEREN