×
11 590
Fashion Jobs
SCHIESSER GMBH
Planning & Merchandise Manager (M/W/D) Key Accounts Wholesale
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
HUGO BOSS AG
Marketing Manager Special Projects (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Buying Specialist Hugo Menswear (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
ON RUNNING
Marketing Operations Specialist
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ONLY & SONS
Sales Representative Bei Only & Sons (M/W/D)
Festanstellung · Kaarst
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
CBR FASHION GROUP
IT Infrastructure Administrator (M/W/D)
Festanstellung ·
ZALANDO
jr. Manager Treasury Operations (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Principal Product Manager - Partner Experience (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
FALKE
Produktmanager Falke Damen (M/W/D)
Festanstellung · SCHMALLENBERG
MARC CAIN GMBH
Einkäufer Handelsware (gn)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
S.OLIVER GROUP
IT Consultant (M/W/D) E-Commerce
Festanstellung · ROTTENDORF
RITUALS
Area Manager, 40h (M/W/D) - Raum Berlin
Festanstellung · KÖLN
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
16.09.2022
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Roberto Cavalli relauncht seine Brillenkollektionen mit De Rigo

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
16.09.2022

Kurz nach der Vergabe der Produktion und des Wholesale-Vertriebs seiner jungen Linie Just Cavalli an die internationale Swinger-Gruppe, kündigt Roberto Cavalli eine neue Partnerschaft an. Das italienische Modehaus unterzeichnete eine Lizenzvereinbarung mit der De Rigo Gruppe über die Entwicklung der Brillenkollektionen seiner beiden Linien Roberto Cavalli und Just Cavalli, die in der Vergangenheit lange Zeit von der Marcolin Gruppe verwaltet wurden.

Die ersten von De Rigo produzierten Brillen kommen 2023 in den Verkauf - Roberto Cavalli


Der Lizenznehmer der Marken Zadig&Voltaire, Fila, Nina Ricci, Blumarine, Trussardi und Mulberry wird das Design, die Produktion und den weltweiten Vertrieb der beiden Eyewear-Kollektionen des Labels steuern, die ab 2023 "in den besten Optikergeschäften sowie in den Roberto Cavalli-Boutiquen und auf dessen Website" verkauft werden sollen, heißt es in einer Pressemitteilung, ohne die Dauer der Vereinbarung zu präzisieren.

Die Brillenlinie von Roberto Cavalli wird im Premiumsegment "mit einer gewagten und glamourösen Ästhetik" positioniert, während die Brillenlinie von Just Cavalli im Contemporary-Segment mit "einer starken Persönlichkeit" angesiedelt sein wird. Die Kollektionen werden unter der Aufsicht des Kreativdirektors Fausto Puglisi entworfen.

De Rigo ist einer der größten Akteure in der Brillenbranche. Neben Optikerketten ist er über seine eigenen Brillenmarken (Lozza, Police, Sting und Yalea) und ein umfangreiches Lizenzportfolio aktiv. Zuletzt unterzeichnete er Verträge mit Philosophy by Lorenzo Serafini, Philipp Plein und Gap.<<<3>>> 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.