×
12 147
Fashion Jobs
MODE...INFORMATION GMBH
Mitarbeiter (M/W/D) im Vertrieb
Festanstellung · OVERATH
ON RUNNING
Key Account Services Representative - Consignment
Festanstellung · BERLIN
GRAFTON RECRUITMENT - FASHION & LUXURY
Retail Manager (gn) Eyewear Brand -Region West
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
COTY
(Junior) Trade Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Darmstadt
ESPRIT
(Senior) E-Commerce Sales Manager
Festanstellung · Ratingen
GERRY WEBER
Sales Manager (w/m/x) Nrw
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Security Incident Analyst - (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
SNIPES
Supply Chain Manager Supplier Management (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
FALKE
(Junior) Produktmanager (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
SCHIESSER GMBH
Merchandise Planner & Allocator (M/W/D) - Warensteuerung Konsignation
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
S.OLIVER GROUP
Inhouse Consultant (M/W/D) Produkt & Sourcing
Festanstellung · ROTTENDORF
HUGO BOSS AG
Vice President Global Retail Experience & Services (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
OTTO
Leiter Group Information Security/ Chief Information Security Officer | Group Security (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
S.OLIVER GROUP
IT Consultant Sap Ewm Logistik (M/W/D)
Festanstellung · ROTTENDORF
BREUNINGER
Manager:in Brand Relations & Influencer Marketing // Teil-Remote Möglich
Festanstellung · STUTTGART
BREUNINGER
(Senior) Marketing Manager:in Eventmarketing
Festanstellung · STUTTGART
PRIMARK
Payroll Specialist (M/W/D)
Festanstellung · ESSEN
PUMA
Product Line Management Sportstyle Footwear (Colla…
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Counsel Data Protection
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Development Operations Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Hris (Workday) Analyst
Festanstellung · HERZOGENAURACH
PUMA
Senior Manager Security Engineering
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Von
DPA
Veröffentlicht am
25.05.2018
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Rocket-Modehändler spüren Euro-Stärke

Von
DPA
Veröffentlicht am
25.05.2018

Die Online-Modehändler der Startup-Schmiede Rocket Internet haben im ersten Quartal mit dem starken Euro zu kämpfen gehabt. Zudem vergrößerten Rabatte den operativen Verlust.

Global Fashion Group


Für die ersten drei Monate wiesen die in der Global Fashion Group (GFG) zusammengefassten Unternehmen einen bereinigten Verlust vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen von 32,2 Millionen Euro aus, wie die GFG am Freitag in Luxemburg mitteilte. Im Vorjahr hatte das Minus 31,9 Millionen Euro betragen.

Zur GFG zählen Online-Händler wie Lamoda, Dafiti oder Zalora, die in Schwellenländern aktiv sind. Der Quartalsumsatz stieg um 3,6 Prozent auf 237 Millionen Euro, wobei der starke Euro im Vergleich zum brasilianischen Real oder dem russischen Rubel bremste. Zu konstanten Wechselkursen ergab sich ein Plus von 17,6 Prozent.

Copyright © 2023 Dpa GmbH