Roy Robson besetzt Vertriebsleitung neu



Thomas Büth übernimmt die Vertriebsleitung von Roy Robson
Die Roy Robson Fashion GmbH & Co. KG stärkt ihren Vertrieb. Ab dem 1. Juni übernimmt Thomas Büth die Vertriebsleitung von Heiko A. Westermann, der diesen Job seit März 2016 auf Interimsbasis ausübte. „Mit Herrn Büth ist es uns gelungen, einen erfahrenen und kompetenten Vertriebler zu gewinnen, der den Erfolgskurs der Marke Roy Robson weiter fortsetzen wird“, freut sich der der geschäftsführende Gesellschafter Heiko A. Westermann.
Thomas Büth kommt von Casamoda, wo er als Verkaufsleiter Inland verantwortlich war. Davor war er als Verkaufsleiter Shirts & Knitwear für Pierre Cardin tätig, teilte der norddeutsche Modeanbieter mit.

© Fabeau All rights reserved.

Mode - VerschiedenesBusiness
NEWSLETTER ABONNIEREN