×
2 430
Fashion Jobs
ADIDAS
Area Manager Cdc Operations (M/W/D)
Festanstellung · Rieste
ETIENNE AIGNER AG
(Junior) Produktmanager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Head of Retail (M/W/D) Germany
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Regional Sales Manager (M/W/D) Beauty - Region DACH
Festanstellung · DÜSSELDORF
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · STUTTGART
PUMA
Marketplace Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Owner Product Master Data
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Project Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Associate Creative Director Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead Product & Category Management*
Festanstellung · HAMBURG
REBELLE
Business Development Manager (f/m/d)
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Senior Director Sales Development - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamleitung* HR Entgeltabrechnung & Services DACH
Festanstellung · STUTTGART
IRIS VON ARNIM GMBH
Trainee / Werkstudenten Aus Dem Bereich Wirtschaftsinformatik (All Genders)
Festanstellung · HAMBURG
PUMA
Project Manager s/4 Hana & Digital Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Business Analyst (M/F/D) Assortment Planning - Brand Adidas Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Product Line Manager Sportstyle Apparel Global Speed
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
NEW YORKER
Personalsachbearbeiter* Schwerpunkt Controlling in Wiesbaden
Festanstellung · WIESBADEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Junior) Sales Manager (M/W/D) Shoes & Leather - Premium - Nord Deutschland
Festanstellung · DÜSSELDORF
Veröffentlicht am
01.12.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

S.Oliver Group bündelt Logistik an neuem Zentralstandort

Veröffentlicht am
01.12.2021

Die S.Oliver Group will ihre Logistikprozesse bündeln und investiert dafür in einen Zentralstandort im fränkischen Dettelbach, ganz in der Nähe des Firmenhauptsitzes in Rottendorf. Das neue Logistics Service Center, das auf 125.000 Quadratmetern nahezu alle Logistikprozesse der Marken S.Oliver, Q/S by S.Oliver, Comma und Liebeskind Berlin abbilden wird, soll 2024 in Betrieb gehen.

Das neue Logistics Service Center wird 125.000 Quadratmeter Gesamtfläche umfassen. - Panattoni


Das Logistics Service Center umfasst die gesamte logistische Abwicklung des B2C-Geschäfts. Für den B2B-Bereich wird der gesamte Nachorder-Prozess sowie die Belieferung eigenbewirtschafteter Flächen in das Service Center integriert.

Das erhöhe für alle Kunden und Flächen die Auslieferungsgeschwindigkeit und lässt dem Unternehmen gleichzeitig mehr Flexibilität, um kurzfristig auf veränderte Anforderungen in den Vertriebskanälen zu reagieren, heißt es aus Rottendorf. Die Kapazität des Logistics Service Centers ist für rund 60 Mio. Teile ausgelegt.

Aktuell laufen Angebots- und Bietergespräche für technische Gewerke wie Picktower/Stahlbau, Taschensorter, Fördertechnik, IT, Heizung/Lüftung, Sprinkleranlage und Elektroinstallation.

Das Logistics Service Center gilt als zentrales Zukunftsprojekt der S.Oliver Group und eine wichtige Säule der Unternehmensstrategie. Diese rückt die Endverbraucherinnen und -verbraucher und ihre Bedürfnisse konsequent
in den Fokus.

"Wir werden das Geschäft über unseren Onlineshop, Online-Marktplätze, Franchise- und Wholesale-Partnern sowie unsere eigenen Stores deutlich ausbauen. Eine gut organisierte Logistik mit entsprechend kurzen Lieferzeiten spielt dafür eine entscheidende Rolle und ist darüber hinaus auch für die Nachzüge unserer Businesspartner ein entscheidender Vorteil. Das neue Logistics Service Center in Dettelbach wird somit zur Drehscheibe unserer Wachstumsstrategie", so COO Oliver Hein.

Die Mietimmobilie wird durch Panattoni, einen Full-Service-Entwickler für Logistik- und Industrieimmobilien, entwickelt und durch Goldbeck gebaut. Die Nutzfläche von 78.050 Quadratmetern teilt sich in 72.250 qm Hallen-, 3.800 qm Büro- und Sozial- sowie 2.000 qm Mezzanin-Fläche auf.

Sonderanforderungen, der Innenausbau und die intralogische Planung wollen die Rottendorfer mit Miebach Consulting umsetzen.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.