×
2 163
Fashion Jobs
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
SKECHERS
Teamleader (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
C&A
Business Analyst Range & Sustainability
Festanstellung · Düsseldorf
MYKITA HOLDING GMBH
Sales Representative Central & South of Italy (M/W/D)
Festanstellung · ROM
PUMA
Field Account Manager - Region Norddeutschland
Festanstellung · Hamburg
BA&SH
Sales Supervisor f/m - Hambourg
Festanstellung · HAMBOURG
SALAMANDER
Project Management Officer (Pmo) / Inhouse Consultant (W/M/D) (Ref. : 2022-1302) - Sonstiges
Festanstellung · Wuppertal
HEADHUNTING FOR FASHION
HR Business Partner* DACH
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Sourcing Buyer* Womenswear
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead* E-Commerce
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Search Engine Optimization Lead
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Junior Finance Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Head of Product Data Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · ERFURT
FASHION CLOUD
Sales Manager Germany - Shoes Market (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
FASHION CLOUD
(Senior) Sales Manager (M/W/D) - Remote Aus de
Festanstellung · HAMBURG
CLAUDIE PIERLOT
Area Manager Germany & The Netherlands H/F
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Teamsport Accessories …
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Creative Planning & Production
Festanstellung · Herzogenaurach
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
Veröffentlicht am
22.03.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

S.Oliver Group zelebriert Spatenstich für neues Logistikzentrum

Veröffentlicht am
22.03.2022

Die S.Oliver Group kommt beim Bau ihres neuen Logistikzentrums offenbar gut voran. Nach der Vergabe aller technischen und intralogistischen Gewerke sowie dem Baubeginn mit den notwendigen Rückbaumaßnahmen erfolgte am Montag, 21. März, der symbolische Spatenstich durch die Geschäftsführung der S.Oliver Group und des Immobilienentwicklers Panattoni.

Beim Spatenstich (v.l.): Klaus Neubert (AWE), Tommaso Ramundo (CEO Ferag AG), Herbert Holzapfel (2. Bürgermeister Stadt Dettelbach), Oliver Hein (COO s.Oliver Group), Tamara Bischof (Landrätin Kitzingen), Jürgen Wilscher und Oliver Stegner (Panattoni), ProjektleiterDennis Prandlund Hendrik Weiß (Projektleiter Miebach Consulting) - s.Oliver Group


Auch die Kitzinger Landrätin Tamara Bischof und der erste Bürgermeister von Dettelbach, Matthias Bielek, waren zum
offiziellen Startschuss des Großprojekts vor Ort und betonten die Bedeutung für die Region. Die S.Oliver Group will mit den neuen Logistikstandort vor allem die Auslieferungsgeschwindigkeit im B2C-Geschäft erhöhen. 

Die Mietimmobilie wird durch Panattoni, einen Full-Service-Entwickler für Logistik- und Industrieimmobilien,
entwickelt und durch Goldbeck gebaut. Die Nutzfläche von 78.050 Quadratmetern teilt sich in 72.250 Quadratmeter Hallen-, 3.800 Quadratmeter Büro- und Sozial- sowie eine Mezzanin-Fläche von 2000 Quadratmetern auf.

Auf einer Gesamtgrundstücksfläche von 125.000 Quadratmetern werden in Zukunft mehrere Standorte zusammengeführt und die Logistikprozesse durch größtmögliche Nutzung von Daten und Automatisierung modernisiert und weiterentwickelt. Das Logistics Service Center umfasst die gesamte logistische Abwicklung des B2C-Geschäfts und einen Teil des Großhandelsgeschäfts. Die Kapazität des Logistics Service Centers ist für rund 60 Mio. Teile Warenausgang im Jahr ausgelegt.

Sonderanforderungen, der Innenausbau und die intralogische Planung obliegen der Verantwortung der S.Oliver Group und werden gemeinsam mit Miebach Consulting aufgesetzt. Die intralogistischen Gewerke werden von der Ferag AG als Generalunternehmer geliefert.

Der Modekonzern investiert einen hohen zweistelligen Millionenbetrag in den neuen Zentralstandort in Dettelbach, ganz in der Nähe des Firmenhauptsitzes in Rottendorf. Das neue Logistics Service Center, das nahezu alle Logistikprozesse der Kernmarke sowie der Brands QS by s.Oliver, Comma und Liebeskind Berlin abbilden wird, soll 2024 in Betrieb gehen.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.