×
2 430
Fashion Jobs
ADIDAS
Area Manager Cdc Operations (M/W/D)
Festanstellung · Rieste
ETIENNE AIGNER AG
(Junior) Produktmanager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Head of Retail (M/W/D) Germany
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Regional Sales Manager (M/W/D) Beauty - Region DACH
Festanstellung · DÜSSELDORF
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · STUTTGART
PUMA
Marketplace Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Owner Product Master Data
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Project Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Associate Creative Director Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead Product & Category Management*
Festanstellung · HAMBURG
REBELLE
Business Development Manager (f/m/d)
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Senior Director Sales Development - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamleitung* HR Entgeltabrechnung & Services DACH
Festanstellung · STUTTGART
IRIS VON ARNIM GMBH
Trainee / Werkstudenten Aus Dem Bereich Wirtschaftsinformatik (All Genders)
Festanstellung · HAMBURG
PUMA
Project Manager s/4 Hana & Digital Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Business Analyst (M/F/D) Assortment Planning - Brand Adidas Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Product Line Manager Sportstyle Apparel Global Speed
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
NEW YORKER
Personalsachbearbeiter* Schwerpunkt Controlling in Wiesbaden
Festanstellung · WIESBADEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Junior) Sales Manager (M/W/D) Shoes & Leather - Premium - Nord Deutschland
Festanstellung · DÜSSELDORF
Veröffentlicht am
05.03.2017
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

s.Oliver launcht See-now-buy-now-Kapsel

Veröffentlicht am
05.03.2017

Spektakel XXL: s.Oliver springt auf den See-now-Buy-now-Waggon auf will am 25. März in einer Fashion Show in der Frankfurter Festhalle eine neue Fusion Collection vorstellen. Die exklusive Athleisure-Kapsel für Männer und Frauen soll dann am selben Tag online und in ausgewählten Stores der Rottendorfer geshoppt werden können. 

Karolina Kurkova ist einer Stars der Kampagne zur Fusion Collection. - s.Oliver


Parallel werde die Runway-Show live im Online-Shop, via Youtube und anderen Fashion Umfeldern mit direkter Kauffunktion übertragen, kündigt das Unternehmen an. Außerdem werde die Präsentation im Rahmen diverser Events in den eigenen Stores in München, Hamburg und Stuttgart sowie auf kleineren VIP-Events in sieben weiteren Stores gestreamt.

Ein weiteres Highlight ist demnach auch das sogenannte „Showrooming“: In zehn ausgewählten Stores können sich die Kunden zwei Tage nach der Show alle Styles anhand von Countern und Tablets ansehen und direkt bestellen.

Die Kapsel stehe für die beiden Elemente der klassischen Daywear und modernen Sportswear, die in den Looks zusammengeführt werden, heißt es aus Rottendorf. Das spiegele sich in den Silhouetten und sportiven Materialien der Outfits für Women & Men wieder, die dadurch zu neuen Everyday-Favorites werden. Generell stehen gebondete Qualitäten, Bi-elastische Stoffe sowie fließende Crêpe-Materialien im Vordergrund. Hinzu kommen Kontraststreifen und Tapes sowie Verklebungen, die klassische Nähte ersetzen und moderne Lässigkeit bringen sollen.


Jasmine Daniels modelt ebenfalls für die Kollektion, die in Santa Cruz auf Teneriffa geshootet wurde. - s.Oliver


Geshootet wurde die Kapsel im futuristischen Auditorium in Teneriffas Hauptstadt Santa Cruz. Karolina Kurkova und Will Chalker, die auch schon für die s.Oliver Spring/Summer Kampagne modelten, standen gemeinsam mit Jasmine Daniels und Morten Nielsen vor der Kamera.

Ab März soll die Kollektion auch durch eine großangelegte POS-, Public Relations-, Social Media-, Influencer-, Out of Home- und Anzeigen-Kampagne gepusht werden. Im Hinblick auf diesen massiven Media- und Marketing-Einsatz hat sich die Marke das Ziel gesteckt, im Aktionszeitraum bis zum 23. April über 100 Millionen Kontakte zu erreichen.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.