×
2 843
Fashion Jobs
ESPRIT
Product Owner Supply Chain (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Supply Chain (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Pim & Digital Assets (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Pim & Digital Assets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Ewm (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Logistics Network (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Product Compliance & Environment Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Head of Integrated Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director Global Procurement - HR (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Fico
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Retail sd/mm
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Fico
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Tech Project Manager (M/F/D) - Major Market Expansion
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Retail sd/mm
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Graphics - bu Sportswear & Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director HR - Global Distribution Centers (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Store Trainer (M/F/D) - Adidas Terrex Mountain Loft Munich
Festanstellung · München
V. F. CORPORATION
HR Partner Retail
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Account Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
PUMA
Business Process Manager Purchase to Pay
Festanstellung · Herzogenaurach
Veröffentlicht am
29.08.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

S.Oliver macht sich "Casual Thoughts"

Veröffentlicht am
29.08.2021

S.Oliver lanciert seine Herbstkampagne "Casual Thoughts". Die 360 Grad-Kampagne ist in Zusammenarbeit mit der Hamburger Wynken Blynken & Nod entstanden. Sie soll bis Ende November auch neue, urbane Zielgruppen ansprechen.

Collage der "Casual Thoughts"-Kampagnenmotive. - s.Oliver


Dafür werden im Sinne des Markenkerns "Fashion for Life" ganz bewusst alltägliche Kleidungsstücke in den Fokus gerückt. Ziel sei es, der Marke mehr Präsenz, Relevanz und Profil zu verleihen.

"Gerade in diesen schwierigen Zeiten für die Modeindustrie ist es uns extrem wichtig, weiter in die Marke s.Oliver zu investieren. Wir gehen mit Mut und viel Selbstbewusstsein voran, haben den Werbedruck verdoppelt und somit auf ein nie dagewesenes Niveau gehoben", so Levin Reyher Director Marketing & Licences S.Oliver.

"Ist nicht das Kleidungsstück, in dem ich mich am wohlsten fühle und in dem ich deshalb am meisten erlebe das spannendste? Diese Frage stand am Anfang der Kampagne", erklärt Jens Theil, Chief Creative Lunatic und Mitgründer von Wynken Blynken & Nod.

Die Ideen der Hamburger Kreativen wurden filmisch von Aniceidea Studios umgesetzt, die sich mit Filmen für Adidas, Eastpak und Nike einen Namen gemacht haben. Die Gedanken-Sequenzen wurden analog auf 16 Millimeter Filmmaterial gedreht.

Für die Fotos konnte Ruben Riermeier gewonnen werden. Die Musik und das Sounddesign übernahm Supreme. Für die Produktion zeichnet Rekorder verantwortlich. Die mediale Inszenierung übernahm Mediaplus.

Die Kampagne ist Teil eines groß angelegten Markenauftritts, der bis in den November in TV, Social Media, am POS und bundesweit auf digitalen OOH-Plakaten das Bild der Marke weiter schärfen soll.

Den Start macht die Kategorie Denim, die nach und nach von anderen Produkten wie Hoodies und Jacken abgelöst wird. Nach dem Auftakt in Deutschland sollen die "Casual Thoughts" sukzessive auch in den internationalen Märkten eingesetzt werden.
 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.