Sankuanz präsentiert Kooperationen mit Puma und Herschel

Sankuanz, das Label des chinesischen Designers Shangguan Zhe, Halbfinalist des LVMH-Preises 2015 und Favorit der Kritiker in den vergangenen Saisons, hat zwei beeindruckende Kooperationen an Land gezogen – eine mit Puma für seine Frühjahr/Sommer-Kollektion und eine weitere mit der Rucksackmarke Herschel für die Winter-Saison.

Sankuanz X Puma

Ein Einblick in die Sankuanz-Puma-Kooperation wurde uns im Juni des vergangenen Jahres erstmals auf der Show für Frühjahr/Sommer 2019 gewährt. Am Dienstag gab es die offizielle Präsentation mit einem Gala-Abend während der Paris Fashion Week – ein unbeschwerter Moment für Shangguan Zhe, nachdem seine Herbst/Winter-Kollektion bereits am frühen Nachmittag gezeigt wurde.

Dennoch ist die Zusammenarbeit für den Designer ein großes Unterfangen und auch für Puma ein neues Abenteuer. Die Marke hatte sich neben ihrer langen Zusammenarbeit mit Alexander McQueen (seit 2005) kürzlich mit dem Künstler Bradley Theodore zusammengetan.

Der Streetstyle von Shangguan Zhe ist eine Mischung aus Sportswear und Vintage. Für Puma hat der Designer eine Kapselkollektion aus Bekleidung und Schuhen in Anlehnung an die 1990er Jahre kreiert und die Modelle Cali, Cell Endura, RS-X und Thunder individuell gestaltet.

Diese vier Puma-Bestseller wurden mit übergroßen Sohlen uminterpretiert, darunter ein Paar Laufschuhe mit fluoreszierender Reflexbeschichtung und ein Paar Turnschuhe mit neongrünen Gummisohlen und Einsätzen, deren Logo in eine Blase integriert ist. Alle Sankuanz x Puma-Modelle sind ab dem 2. Februar erhältlich.

Für die Bekleidungslinie mischte Shangguan Zhe wieder Vintage-Stil mit avantgardistischen Materialien. So entstand ein Trainingsanzug mit auffälligen Drucken, ein Sweatshirt mit einem aufgestickten Puma-Logo auf der Vorderseite und Hosen mit den Namen der beiden Partnerlabel entlang der seitlichen Paspelierung.

Sankuanz X Herschel

Für den Winter wird Sankuanz zudem eine erste Zusammenarbeit mit der kanadischen Taschen- und Gepäckmarke Herschel anbieten. Mit drei verschiedenen Looks ist die Rucksacklinie von militärischen Taucheroutfits inspiriert und besteht aus drei Teilen, die einzeln oder kombiniert getragen und miteinander verbunden werden können.

Übersetzt von Eva Bolhoefer

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

SportMode - VerschiedenesModenschauenKreationKollektion
NEWSLETTER ABONNIEREN