Schuhe24 startet in der Schweiz

Schuhe24 kooperiert mit Digitec Galaxus und startet damit auf dem Schweizer Markt. Digitec Galaxus gilt mit 900 Millionen Franken Umsatz (795 Millionen Euro) als größter Onlinehändler des Alpenlandes. Die beiden Unternehmen wollen ihre Kooperation noch vor Weihnachten starten. 

Arbeiten künftig zusammen: Alan Pechklai von Galaxus und Dr. Dominik Benner. - Schuhe24

Alle 1.000 Filialen von Schuhe24 sind so mit ihren Live-Beständen automatisch ab Mitte Dezember 2018 online in der Schweiz vertreten, der Versand erfolgt an ein deutsches Lager. ​Damit kommt die Internationalisierung von Schuhe24 weiter voran. 

"Durch die Zusammenarbeit erhalten unsere Kunden auf einen Schlag Zugriff auf das Sortiment von 1.000 Filialen von Schuhe24", so Alan Pechklai, der bei Digitec Galaxus zuständig ist für Fashionhändler auf dem Marktplatz.

Teil der Dienstleistung von Digitec Galaxus ist sowohl die Listung im Online-Warenhaus Galaxus als auch die gesamte logistische Abwicklung ab der Grenze inkl. Verzollung für Schweizer Kunden.

Für Schuhe24-Chef Dominik Benner ist dabei vor allem die Ausweitung des Sortiments von Galaxus und die Markenpositionierung wichtig.

"Digitec Galaxus ist für uns ein erstklassiger Partner, weil die Präsentation unserer Markenschuhe hochwertig ist. Zudem wird unser Sortiment von 150 Marken das Angebot in der Schweiz deutlich ergänzen", lässt Benner in einer Pressemitteilung wissen.

Der Leiter Händerlbetreuung, Stefan Depker, ergänzt dabei die Händlersichtweise: "Wir wollen erreichen, dass Retourenquoten auf einem guten Level bleiben und gute Preise erzielt werden. Für beides ist Digitec Galaxus ein perfekter Partner."

Copyright © 2018 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - SchuheVertrieb
NEWSLETTER ABONNIEREN