×
1 911
Fashion Jobs
AEYDE
Accounting Director/ Hauptbuchhalter (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Product Line Manager Teamsport Individual
Festanstellung · Herzogenaurach
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
AEYDE
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Marketing Manager Esports And Gaming
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Assistent (W/M/D) Einkauf
Festanstellung · Wien
ON RUNNING
Key Account Marketing Specialist Germany
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Sourcing Partner
Festanstellung · BERLIN
URBN
Urban Outfitters District Manager - Germany
Festanstellung · BERLIN
AEYDE
Creative Brand Manager / Producer (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/W/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
AEYDE
HR Director (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Wfm Resource Planning Analyst
Festanstellung · BERLIN
ASICS
IT System Application Specialist (M/W/D) Emea
Festanstellung · Neuss
ASICS
Operations Manager (M/W/D)
Festanstellung · Neuss
AEYDE
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Merchandise Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ADIDAS
Senior Manager Fashion Sales (Hype) - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
Werbung
Veröffentlicht am
14.05.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Schuhplus plant sechs neue Standorte bis Juli

Veröffentlicht am
14.05.2021

Schuplus blickt nach schwierigen Zeiten für die Branche positiv in die Zukunft und erwarte nun "die Zeit des verstärkten Durchstartens". Der Spezialist für große Größen verdoppelt seine Filialzahl und eröffnet innerhalb von acht Wochen sechs neue Standorte in ganz Deutschland.

Georg Mahn und Kay Zimmer treiben die Expansion von Schuhplus voran - Schuhplus

 
"Wir sind Unternehmer. Unser Job ist es, nach vorne zu blicken und Dinge zu bewegen. Wir realisieren nun das, was wir eigentlich 2020 unlängst weiterführen wollten: Wir expandieren stationär und eröffnen neue Filialen. Sechs neue Standorte sind es alleine bis Ende Juli. Und das soll nicht alles in diesem Jahr gewesen sein", sagt Schuhplus-Chef Kay Zimmer.
 
Wie bereits verkündet, eröffnet Schuhplus im Mai eine Filiale am Promenaden Hauptbahnhof Leipzig. Niederlassungen in Dresden, München, Nürnberg, Erlangen und zuletzt Frankfurt am Main sollen bis Ende Juli nahezu im Wochentakt folgen.

"Unsere neuen Standorte nehmen eine Größe zwischen 125qm und 200qm ein. Mit den Filialen in Lübeck oder Hamburg konnten wir im vergangenen Jahr sehr gut austangieren, welche Flächen objektiv relevant sind. Durch unser bewährtes System der Datenbank gesteuerten Online-Verknüpfung mit dem Fachgeschäft schaffen wir auf engsten Raum eine virale Vielfalt: Das ist hochinnovativ und sehr effektiv", so Georg Mahn, Expansionsleiter bei Schuhplus.
 
Zwei weitere Eröffnungen seien für die Herbst-/Winter-Saison 2021/2022 in Köln und Berlin geplant. Somit könnte Schuhplus bis zum Ende des Jahres ein bundesweites Netzwerk von 15 Filialen betreiben.
 
Mit über 10 Prozent Wachstum im vergangenen Jahr konnte Schuhplus trotz der Schließung von sechs Standorten die Corona-Situation aufgrund der Omnichannel-Präsenz effektiv meistern. So habe das Unternehmen den stationären Einbruch im vergangenen Jahr mit seinem Webshop aufgreifen können, erklärt Kay Zimmer.
 
Neben der stationären Expansion testet der Übergrößenspezialist weitere Vertriebskanäle und startete im April erstmals ein eigenes TV-Format beim Teleshopping-Kanal 1-2-3.tv. In zwei Live-Sendungen präsentierten Kay Zimmer und Georg Mahn Damen- und Herrenschuhe.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.